Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

"How I Met Your Mother"-Spin-off: Hilary Duff übernimmt Hauptrolle

"Ich bin so aufgeregt"  

Hilary Duff übernimmt Hauptrolle in "How I Met Your Mother"-Spin-off

22.04.2021, 14:34 Uhr | dpa, mbo, t-online

"How I Met Your Mother"-Spin-off: Hilary Duff übernimmt Hauptrolle. Hilary Duff: Sie freut sich über eine neue Rolle. (Quelle: Jon Kopaloff/Getty Images)

Hilary Duff: Sie freut sich über eine neue Rolle. (Quelle: Jon Kopaloff/Getty Images)

Sie hat allen Grund zur Freude, denn Hilary Duff hat eine neue Rolle ergattert. Und zwar im Ableger der erfolgreichen US-Sitcom "How I Met Your Mother". Dessen Titel: "How I Met Your Father".

US-Schauspielerin und Disneystar Hilary Duff übernimmt eine Rolle im Ableger von "How I Met Your Mother". "Heute ist es so weit. Heute wurde öffentlich gemacht, dass ich 'How I Met Your Father' drehen werde", sagte die 33-Jährige gut gelaunt und sehr glücklich wirkend in einem auf Instagram veröffentlichten Video.

Hilary Duff spielt Sophie

"Ich spiele die Rolle von Sophie", sagte Duff in ihrem Video. "Ich freue mich sehr darauf, mich hinein zu stürzen; anzufangen, herauszufinden, wer Sophie sein wird und wie die neue Serienfamilie sein wird, die ich haben werde. Ich bin so aufgeregt", erklärte Duff, deren eigene Familie erst kürzlich Zuwachs in Form von Töchterchen Mae bekam, weiter. Klar ist schon mal, dass ihre Figur der Sophie die Protagonistin des Spin-offs sein wird. 

Der Streamingdienst Hulu hatte nach Angaben zahlreicher US-Medien am Mittwoch bekanntgegeben, dass zehn Folgen der Serie "How I Met Your Father" in Auftrag gegeben worden seien. Mit dabei seien wieder die Schöpfer der Originalserie, Carter Bays und Craig Thomas. Ihnen schließen sich die Showrunner Isaac Aptaker und Elizabeth Berger an.

"How I Met Your Mother" lief zwischen 2005 und 2014 erfolgreich auf dem US-Sender CBS. In Deutschland ist die Sitcom bei ProSieben zu sehen. Die Hauptrollen spielten Neil Patrick HarrisJosh Radnor, Jason Segel, Cobie Smulders und Alyson Hannigan. In neun Staffeln und über 200 Episoden erzählt darin Ted Mosby (gespielt von Josh Radnor) seinen Kindern, wie er deren Mutter kennengelernt hat.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa
  • Instagram: Profil von Hilary Duff
  • eigene Recherchen
  • weitere Quellen
    weniger Quellen anzeigen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal