Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Einschaltquoten: ZDF-Krimi "Das Quartett" holt Quotensieg

Einschaltquoten  

ZDF-Krimi "Das Quartett" holt Quotensieg

09.05.2021, 12:03 Uhr | dpa

Einschaltquoten: ZDF-Krimi "Das Quartett" holt Quotensieg. Linus (Anton Spieker, l), Streifenpolizist Kimmich (Roman Schomburg, 2.

Linus (Anton Spieker, l), Streifenpolizist Kimmich (Roman Schomburg, 2.v.r.) und Maike (Anja Kling) am Tatort. Foto: Oliver Vaccaro/ZDF/dpa. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Den Quotensieg am Samstagabend hat die Krimireihe "Das Quartett" im ZDF geholt. 7,29 Millionen Menschen schalteten um 20.15 Uhr ein. Das entspricht einem Marktanteil von 24,6 Prozent.

Deutlich weniger Zuschauer waren im Ersten bei "Hirschhausens Quiz der Menschen" dabei, 3,37 Millionen Menschen wollten mitraten (12,0 Prozent). Beim Quiz-Kontrahenten "5 gegen Jauch" bei RTL saßen 2,5 Millionen Zuschauer vor dem Fernseher (9,6 Prozent).

Der US-Animationsfilm "Findet Dorie" auf Sat.1 kam auf 1,65 Millionen Zuseher, "Schlag den Star" auf ProSieben auf 1,40 Millionen. Die VOX-Doku "Die Macht von Social Media" schalteten 0,68 Millionen Menschen ein (2,9 Prozent), den Serien-Klassiker "MacGyver" auf Kabeleins 0,62 Millionen (2,1 Prozent). Die RTLzwei-Reportage "Hartes Deutschland - Leben im Brennpunkt" sahen 0,49 Millionen (1,7 Prozent).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal