• Home
  • Unterhaltung
  • TV
  • Einschaltquoten: Sarah Kohr stärker als der DFB-Pokal


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextGasspeicher füllen sich schnellerSymbolbild für einen TextSo berechnen Sie die Grundsteuer neuSymbolbild für ein VideoMann stürzt in AbwasserschachtSymbolbild für ein VideoSpektakuläre Entdeckung in TempelSymbolbild für einen TextKönigin Letizia zeigt BeinSymbolbild für einen TextKönig Harald: Palast gibt UpdateSymbolbild für einen TextSonya Kraus zeigt sich im BikiniSymbolbild für einen TextRetter als Taxi: Mann simuliert SchlaganfallSymbolbild für einen TextKlare Lewandowski-Aussage zum FC BayernSymbolbild für einen TextNationalspieler verlängert VertragSymbolbild für einen TextJunge verschwindet mit 9-Euro-TicketSymbolbild für einen Watson TeaserLeni Klum überrascht mit ihrem Aussehen

Sarah Kohr stärker als der DFB-Pokal

Von dpa
Aktualisiert am 10.08.2021Lesedauer: 1 Min.
Sarah Kohr (Lisa Maria Potthoff) ermittelte im ZDF.
Sarah Kohr (Lisa Maria Potthoff) ermittelte im ZDF. (Quelle: Marion von der Mehden/ZDF./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Berlin (dpa) - Das Interesse der Fußballfans am DFB-Pokal war am Montagabend ziemlich schwach. Das Spiel von Borussia Mönchengladbach gegen den 1. FC Kaiserslautern, das 1:0 für die Gladbacher ausging, sahen ab 20.45 Uhr im Ersten gerade einmal 3,07 Millionen Zuschauer (12,2 Prozent).

Gleich zwei Sendungen schoben sich zur besten Sendezeit davor: Im ZDF erreichte der Krimi "Sarah Kohr: Teufelsmoor" mit Lisa Maria Potthoff und Herbert Knaup ab 20.15 Uhr 5,15 Millionen (19,5 Prozent) - und RTL lockte mit Günther Jauchs Quiz "Wer wird Millionär?" 3,35 Millionen (12,9 Prozent) vor die Bildschirme.

ZDFneo strahlte den britischen Krimi "Inspector Barnaby: Kind des Todes" mit John Nettles aus - 1,77 Millionen (6,7 Prozent) guckten zu. Die Realityshow "Promi Big Brother" brachte 1,49 Millionen (6,1 Prozent) dazu, Sat.1 einzuschalten. Die Vox-Doku "Goodbye Deutschland! Die Auswanderer" erreichte 970 000 Leute (3,7 Prozent).

Kabel eins hatte die US-Komödie "Rush Hour" mit Jackie Chan und Chris Tucker im Programm - dafür konnten sich 840 000 Männer und Frauen (3,3 Prozent) erwärmen. Die RTLzwei-Dokusoap "Bella Italia - Camping auf Deutsch" interessierte 840 000 (3,2 Prozent) und die Sitcom "The Big Bang Theory" auf ProSieben 620 000 Menschen (2,4 Prozent).

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Calmund motzt Rach an: "Du hast doch gar keine Ahnung"
1. FC KaiserslauternBorussia MönchengladbachEinschaltquoteGünther JauchRTLZDF
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website