Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

"The Masked Singer": Dieser "Tagesschau"-Sprecher steckte im Chili-Kostüm

"The Masked Singer"  

Dieser "Tagesschau"-Sprecher steckte im Chili-Kostüm

17.10.2021, 10:52 Uhr | rix, t-online

 (Quelle: Glomex)
Jens Riewa ist die Chili

Die Premiere der fünften Staffel "The Masked Singer" endet in einem Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen der Chili und dem Hammerhai. Am Ende muss die Chili ihre Identität preisgeben. Der Kostümierte lässt Rea Garvey jubeln.

Jens Riewa: Sein Ausscheiden bei "The Masked Singer" und sein letzter Auftritt als Chili im Video. (Quelle: Pro Sieben)


Die fünfte Staffel ist gestartet, die erste Maske bereits gefallen: In der Auftaktfolge am Samstagabend hat ein Promi "The Masked Singer" nach nur einer Show schon wieder verlassen müssen. Die Chili ist raus.

Zum ersten Mal läuft "The Masked Singer" nicht mehr unter der Woche. Die fünfte Staffel der erfolgreichen Rateshow zeigt ProSieben nun immer samstags. Der Startschuss fiel jetzt an diesem Wochenende.

Am Rateteam hingegen hat sich nichts geändert. Wieder mit dabei: Ruth Moschner und Rea Garvey. In der Auftaktfolge bekamen die beiden Unterstützung von Álvaro Soler. Gemeinsam rätselten sie, welche Promis in den zehn Kostümen stecken könnten.

Nina Hagen in der Mülltonne?

So vermuteten sie zum Beispiel, dass unter der Mops-Maske ein Star wie Vanessa Mai oder Beatrice Egli sein müsste. In der Mülltonne hingegen dürfte sich laut dem Rateteam Nina Hagen oder Johannes Oerding befinden.

In jeder Folge wird jedoch nur ein Promi entlarvt. Das Kostüm mit den wenigsten Stimmen muss sich enttarnen. In der Auftaktfolge traf es die Chili. Die Promis vermuteten Horst Lichter, Michael Mittermeier oder Mirco Nontschew in dem Kostüm. Unter der Maske befand sich jedoch "Tagesschau"-Sprecher Jens Riewa

Jens Riewa: Er war die Chili. (Quelle: imago images / Stephan Walloca)Jens Riewa: Er war die Chili. (Quelle: imago images / Stephan Walloca)

Jens Riewa ist der erste Kandidat, der sich enthüllen musste. Neun Promis sind somit noch im Rennen. Es gibt aber auch noch ein weiteres Kostüm: Der Tiger – die elfte Maske – tritt ausschließlich in einer Online-Show und parallel zur TV-Ausstrahlung auf. Wer dahinter steckt, wird am 20. November aufgelöst. Dann findet übrigens auch das große Finale statt.

Aber wer von ihnen wird wohl der neue "Masked Singer"? Die erste Staffel hatte der Astronaut gewonnen. Unter dem Kostüm verbarg sich Max Mutzke. Nach ihm wurde Tom Beck als das Faultier zum Sieger gekürt. Im vergangenen Herbst gewann die Show dann zum ersten Mal eine Frau: Sarah Lombardi sang sich als Skelett zum Sieg. Zuletzt gewann Sasha als Dinosaurier die Show.

Verwendete Quellen:
  • "The Masked Singer"-Folge vom 16. Oktober 2021

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: