• Home
  • Unterhaltung
  • TV
  • "TV Total" | Ersatz-Moderator "Elton "hat Pufpaff in den Schatten gestellt"


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextDAZN-Ärger bei Bayern-SpielSymbolbild für einen TextSchüsse vor dem US-KapitolSymbolbild für ein VideoHier kommen Gewitter und PlatzregenSymbolbild für einen TextWalross Freya wurde eingeschläfertSymbolbild für einen TextTaschendiebe bestehlen ZivilfahnderSymbolbild für einen TextEM-Sensation: Doppel-Gold für DTB-TeamSymbolbild für einen TextAktivisten betonieren Golflöcher zuSymbolbild für einen TextBeatrice Egli überrascht im "Fernsehgarten"Symbolbild für einen TextTödlichen Unfall verursacht: 2,8 PromillePL: Tuchel jubelt im London-DerbySymbolbild für einen TextBei Hitze im Auto gelassen: Hund stirbtSymbolbild für einen Watson TeaserHelene Fischer erntet heftige Fan-KritikSymbolbild für einen TextJetzt testen: Was für ein Herrscher sind Sie?

Puls bei über 140: So machte sich Elton als "TV total"-Vertretung

Von t-online, mbo

Aktualisiert am 20.01.2022Lesedauer: 2 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Sebastian Pufpaff hat Corona. Da "TV total" aber nicht ausfallen sollte, übernahm Elton die Moderation des wöchentlichen Formats. Der war wahnsinnig aufgeregt, das Publikum hingegen größtenteils angetan.

Aufgrund einer Corona-Infektion musste die jüngste Ausgabe von "TV total" am Mittwochabend ohne Moderator Sebastian Pufpaff stattfinden. Ersetzt wurde er von Elton, der vor gut 20 Jahren als Showpraktikant von Stefan Raab seine Karriere startete. Obwohl er längst ein routinierter Gastgeber etwa von "Schlag den Star" ist, war der 50-Jährige "tierisch aufgeregt".


Diese Promis wurden durch Viva berühmt

Heike Makatsch: Ja, auch sie war von 1993 bis 1997 für Viva tätig. Mittlerweile ist sie sowohl in Deutschland als auch im Ausland als Schauspielerin erfolgreich.
Aleksandra Bechtel: 1999 flimmerte sie zum ersten Mal als Viva-Moderatorin über die Bildschirme. Sechs Jahre lang stand sie für den Sender vor der Kamera. Heute ist es etwas ruhiger um die Moderatorin geworden.
+20

Eltons Puls wurde die gesamte Sendung über gemessen, war am Anfang bei über 140, später pendelte er sich zwischen 120 und 130 ein. Schließlich stand auch noch eine weitere Premiere für Elton an: Zum ersten Mal musste er sein Wissen bei "Blamieren oder Kassieren" (moderiert von Überraschungsgast Kai Pflaume) unter Beweis stellen, anstatt die Ratenden selbst mit kniffligen Fragen herauszufordern. Dort konnte er zwar so gar nicht punkten, insgesamt zeigt sich das Publikum aber durchaus von Eltons Auftritt begeistert.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Dankbare Mareile Höppner zeigt sich im Badeanzug
Mareile Höppner: Die Moderatorin wechselt von der ARD zu RTL.


Die Reaktionen des Publikums auf Twitter

Eine Userin befindet sogar, dass sich "so was Großartiges lange nicht mehr wiederholen" wird. Ein anderer Zuschauer meint: "Heute mit die beste Sendung seit Wiederaufnahme des Formats. Elton hat Pufpaff ganz schön in den Schatten gestellt zum Teil."

Doch nicht nur diese Kommentare drehen sich im positiven Sinne um Elton in dieser Rolle. "Der aufgeregte Elton hat es viel besser und witziger gemacht. Verrückt – das habe ICH so nicht erwartet", erklärt ein Zuschauer auf Twitter. Ebenfalls zu lesen: "Heute ein Highlight in der TV-Geschichte. Elton moderiert 'TV total'. Daran könnte ich mich gewöhnen."

Außerdem sind diese Beiträge zu finden:

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.
Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Sport- und Ex-"Schlag den Raab"-Kommentator Frank Buschmann ist ebenfalls angetan:

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Die nächste "TV total"-Ausgabe läuft am kommenden Mittwoch, den 26. Januar um 20.15 Uhr auf ProSieben. Ob Pufpaff dann wieder selbst durch die Show führen wird, ist derzeit noch nicht bekannt. Auch er hat jedenfalls seine Fans:

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Und klar, auch Leute, denen Eltons Auftritt nicht so gefallen hat, haben eingeschaltet:

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Stefan Raab moderierte "TV total" von 1999 bis 2015. Nach einer sechsjährigen Pause feierte die Show im November 2021 ein Comeback mit Sebastian Pufpaff als Moderator.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ein Gastbeitrag von Tom Bohn
CoronavirusKai PflaumeSchlag den StarStefan RaabTwitter
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website