• Home
  • Unterhaltung
  • TV
  • "Kampf der Realitystars" | Kritik fĂĽr Veganerin Tessa: "Stehe fĂĽr meine Werte ein"


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextGehaltserhöhung für Olaf ScholzSymbolbild für einen TextPutin reagiert auf Witze der G7-ChefsSymbolbild für einen TextWärmepumpen für alle? Neue OffensiveSymbolbild für einen TextCorona-Zahlen steigen – Tests kostenSymbolbild für einen TextWeniger Stau durch 9-Euro-TicketSymbolbild für einen TextTödlicher Unfall auf A2 – lange SperrungSymbolbild für einen TextGottschalk wettert gegen JungstarsSymbolbild für einen TextHuawei greift Apple mit neuen Geräten anSymbolbild für einen TextTrans-Spielerin beendet FußballkarriereSymbolbild für ein VideoHund beeindruckt mit KlippenspringenSymbolbild für einen TextUnfall mit neuem Tesla: TotalschadenSymbolbild für einen Watson TeaserF1: Schumi-Bosse ernten heftige KritikSymbolbild für einen TextSchlechtes Hören erhöht das Demenzrisiko

Unverständnis für Veganerin Tessa: "Stehe weiter für meine Werte ein"

Von spot on news, t-online, mbo

Aktualisiert am 14.04.2022Lesedauer: 3 Min.
Die ersten Teilnehmerinnen und Teilnehmer von "Kampf der Realitystars": Tessa Bergmeier, Nina Kristin, Yasin Mohamed, Sharon Trovato, Ronald Schill, Elena Miras, Schäfer Heinrich, Mauro Corradino und Jan Leyk
Die ersten Teilnehmerinnen und Teilnehmer von "Kampf der Realitystars": Tessa Bergmeier, Nina Kristin, Yasin Mohamed, Sharon Trovato, Ronald Schill, Elena Miras, Schäfer Heinrich, Mauro Corradino und Jan Leyk (Quelle: RTLzwei)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die erste Folge von "Kampf der Realitystars" und schon kommt es zu Konflikten. GNTM-Star Tessa Bergmeier polarisiert aufgrund ihrer Ernährungsweise. Sie äußert sich jetzt zum Verhalten der übrigen Gruppe auf Instagram.

"Bauer sucht Frau"-Star Schäfer Heinrich, Ex-GNTM-Kandidatin Tessa Bergmeier, "Berlin – Tag & Nacht"-Darsteller Jan Leyk, "It-Girl" Nina Kristin, TV-Detektivin Sharon Trovato, die Realitystars Elena Miras und Yasin Mohamed sowie "Richter Gnadenlos" Ronald Schill sind die ersten Promis bei "Kampf der Realitystars". Schnell kommt es zu Konflikten.


"Kampf der Realitystars": Diese Promis sind dabei

Chethrin Schulze
Iris Klein
+18

Tessas Veganismus ist den Stars zu exzentrisch

Eskalationspotential kristallisiert sich schnell um Tessa Bergmeier heraus. Bei GNTM wurde das Model als "Zicke" abgestempelt und der Rest der Gruppe scheint keine Anstalten zu machen, ihr vorurteilsfrei eine Chance zu geben.

Direkt zu Beginn sind Spannungen zwischen Tessa Bergmeier und Elena Miras zu spüren. Miras fühlt sich laut eigener Aussage bei Bergmeiers Ankunft von dieser missachtet. "Ich wünsche ihr wirklich ganz viel Spaß hier im Haus, denn für sie wird das nicht schön sein", drohte sie da direkt im Interview.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Warum Putin nicht verhaftet wird
Wladimir Putin: Der russische Präsident besuchte erstmals nach Beginn des Ukraine-Krieges mit Tadschikistan und Turkmenistan zwei ausländische Staaten.


Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Beim Essen erklärt Bergmeier schließlich, vegan zu leben – und sorgt damit für Entsetzen bei den übrigen Promis. Schäfer Heinrich sieht dadurch sogar seine Existenzgrundlage gefährdet. Nur von Wolle kann man doch nicht leben und der Wollpreis sinkt doch ohnehin. Spätestens als Tessa bekundet, keinen Fleischesser küssen zu wollen, wird es auch Jan Leyk zu viel. Er kritisiert Tessa im Einzelgespräch als kritikunfähig, ohne sie zu Wort kommen zu lassen.

Ganz allein steht Bergmeier aber nicht da: Der TV-Trödler Mauro Corradino, der gemeinsam mit Katzenberger-Mutter später in der Folge neu hinzukommt, hat sie lieb gewonnen, zusammen mit Ronald Schill bildet er "Team Tessa", während Elena Miras und Jan Leyk klar gegen das Model eingestellt sind.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Tessa Bergmeier hat sich auf Instagram zum Verhalten der übrigen Stars ihr gegenüber geäußert. Zu einem Bild, das die Worte "People will try to tell you who you are. Don't believe that shit." (Deutsch: Die Leute werden versuchen, dir zu sagen, wer du bist. Glaube den Mist nicht.), zeigt verfasst sie einen langen Text.

"Das macht mir Mut"

Sie wisse, dass "eine weitere enorme Welle an Hass gegen mich folgen" wird, finde das aber okay. Denn ihre Kinder und ihre Freunde stehen hinter ihr und ihren Werten. "Das macht mir Mut." Bergmeier freue sich, dass es "Menschen gibt, die Dinge ähnlich sehen wie ich. Ich habe zu jeder Zeit meine Frau gestanden", betont sie. Es komme für sie nicht in Frage, sich "von Menschen herabwürdigen oder definieren" zu lassen.

Bergmeier sei zufrieden mit sich selbst, sie spricht sich für gewaltfreie Kommunikation aus und erklärt: "Allen, die mir als Beleidigung an den Kopf klatschen, ich solle mir Hilfe suchen und eine Therapie machen, weil ich ja so krank wäre", sage sie, das sei "unterste Schublade". Die 32-Jährige ist der Meinung, "jeder Mensch hat Redebedarf und sollte Therapie machen. Das allerdings als Beleidigung zu nutzen ist wirklich überflüssig, macht das nicht."

"Wenn manche Liebe so ausdrücken könnten wie Hass"

Das Model stellt ein für alle Mal klar: "Ich werde weiter für meine Werte einstehen und für ein kleines bisschen arg viel mehr Liebe für dich und für mich, für mehr Toleranz, Erziehung auf Augenhöhe, Antirassismus, Feminismus, Mental Health Awareness, Klimaschutz und Veganismus. Weil ich dafür 'brenne' und weil ich es gerne tue." Bergmeier beendet ihren Post mit den Worten: "Wenn manche LIEBE so einfach ausdrücken könnten wie Hass…" Von ihren Followern auf Instagram erhält sie viel Zuspruch.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Miras hat sich bislang nicht zu dem Eklat in der ersten Folge geäußert. Jan Leyk hat vorab der Sendung ein Foto von sich gepostet. Zynisch schreibt er dazu: "Kann ich Tessa überreden, nen Glas Wurstwasser zu trinken?" Laut einem Bericht des "Berliner Kurier" zieht der Reality-TV-Star immer wieder über Menschen her, die sich vegan ernähren.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Steven Sowa
Von Steven Sowa
Germany's Next TopmodelInstagramSchäfer Heinrich
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website