• Home
  • Unterhaltung
  • TV
  • Tatort
  • Nach Charly Hübners Aus: Das neue "Polizeiruf"-Team erntet Jubel und Bestwert


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoScholz ermahnt Journalisten Symbolbild für einen TextBäckereigroßhändler planen FusionSymbolbild für einen Text31 Verletzte nach Achterbahn-UnfallSymbolbild für einen TextWo ist Dylan? 12-Jähriger wird vermisstSymbolbild für ein VideoRegenwasser weltweit nicht trinkbarSymbolbild für einen TextFacebook kann Passwörter mitlesenSymbolbild für einen TextTrainer zum dritten Mal vor WM gefeuertSymbolbild für einen TextPSG droht DFB-Duo wohl mit DegradierungSymbolbild für einen TextErste Großstadt vor "Oben ohne"-RegelSymbolbild für einen TextFrau vergewaltigt – Polizei zeigt BildSymbolbild für einen TextNach Mord: 20 Männer attackieren PolizeiSymbolbild für einen Watson TeaserErotik-Drama erntet heftige KritikSymbolbild für einen TextKaum zu glauben: Dieses Casino ist gratis

Das neue "Polizeiruf"-Team erntet Lob und Topzahlen

Von t-online, sow

Aktualisiert am 25.04.2022Lesedauer: 2 Min.
"Polizeiruf 110: Seine Familie kann man sich nicht aussuchen": Lina Beckmann (Melly Böwe) und Anneke Kim Sarnau (Katrin König) bilden das neue Ermittlerduo.
"Polizeiruf 110: Seine Familie kann man sich nicht aussuchen": Lina Beckmann (Melly Böwe) und Anneke Kim Sarnau (Katrin König) bilden das neue Ermittlerduo. (Quelle: NDR/Christine Schroeder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Es war von Anfang an eine ungewöhnliche Konstellation: nicht nur, dass es im Rostocker "Polizeiruf" personelle Veränderungen gab. Auch die vermeintliche "Vetternwirtschaft" ließ aufhorchen. Doch das Publikum war begeistert.

Der wohl bekannteste "Polizeiruf"-Schauspieler hatte Tschüss gesagt. Nach zwölf Jahren verabschiedete sich Charly Hübner mit seinem letzten Fall am 9. Januar 2022 aus dem Dienst als Rostocker Kommissar. Mit "Seine Familie kann man sich nicht aussuchen" lief am Sonntag der Einstand des neuen Teams aus dem Norden. Keine Geringere als die Ehefrau Hübners übernahm die Wachablöse. Künftig ermittelt also Lina Beckmann als Kommissarin Melly Böwe in den Fußstapfen ihres Mannes.


"Polizeiruf 110": Die Teams im Überblick

Raczek und Ross: Kriminalhauptkommissar Adam Raczek (gespielt von Lucas Gregorowicz) ermittelt seit 2015. An seiner Seite ist seit 2022 Kriminalkommissaranwärter Vincent Ross (André Kaczmarczyk). Die beiden lösen die Fälle in Brandenburg.
Brasch: Kriminalhauptkommissarin Doreen Brasch (gespielt von Claudia Michelsen) ermittelt seit 2013.
+3

"Wir sind ein Paar, das schon auch über die Arbeit spricht. Vor allem aber darüber, was man erlebt hat und wie es einem damit geht", erzählte die Hamburger Schauspielerin vorab der "Teleschau", angesprochen auf diese außergewöhnliche Konstellation. "Trotzdem gehen wir als Schauspieler unterschiedlich an unseren Beruf heran. Ganz klassisch würde ich sagen, dass mein Mann mehr über den Kopf kommt und ich über den Bauch", so die neue Chefin in Rostock.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Hier droht Putin die nächste Blamage
Ein ukrainischer Soldat springt von einem Panzer in der Region Cherson.


Bestwert: "Polizeiruf" punktet bei jungen Zuschauern

Die Zuschauer juckte es offenbar wenig. Den "Polizeiruf"-Einstand von Beckmann sahen durchschnittlich 8,19 Millionen Menschen, was starke 26,3 Prozent Marktanteil zur Folge hatte und den Krimi zur meistgesehenen Sendung des Tages machte. Bemerkenswert: Bei den 14- bis 49-Jährigen lag die Krimireihe mit 22,1 Prozent Marktanteil deutlich vor der Konkurrenz. Laut Mediendiensten war das ein neuer "Bestwert der Serie", wie unter anderem "Quotenmeter" berichtet.

Auch auf Twitter zeigt sich das Bild einer offenbar begeisterten Zuschauerschaft. Zwar war in vielen Kommentaren am Sonntag zu lesen, dass Charly Hübner fehle, dennoch konnte seine Frau beim Publikum punkten. "Lina Beckmann einfach großartig. Wenig Worte, viel Ausdruck, das Gesicht erzählt die Geschichte", hieß es beispielsweise anerkennend von einem Kommentator. Auch andere Tweets gingen in diese Richtung und waren voll des Lobes.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.
Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Es scheint also für viele kein Problem zu sein, dass es nun erstmals eine familiäre Ablösung gab beim deutschen Sonntagskrimi. In ihrem nun ersten Film wurde Beckmanns Figur aus Bochum, wo sie mit ihrer Tochter lebt, an die Ostsee geschickt. Doch in Zukunft wird Melly Böwe nach Rostock umziehen, so viel steht bereits fest. Unklar hingegen ist, wann genau der nächste Film im Ersten zu sehen sein wird.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Polizeiruf 110RostockTwitter
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website