Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

BMW stellt Mini als Verbrenner ein

Von afp
Aktualisiert am 12.03.2021Lesedauer: 1 Min.
BMW-Zentrale in München: Einem Bericht zufolge wurde nun beschlossen, wann der letzte Mini mit Verbrennungsmotor auf den Markt komme.
BMW-Zentrale in München: Einem Bericht zufolge wurde nun beschlossen, wann der letzte Mini mit Verbrennungsmotor auf den Markt komme. (Quelle: Sven Simon/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Mini soll die erste rein elektrische Marke des BMW-Konzerns werden. Offenbar steht bereits fest, wann das letzte Modell mit Verbrennungsmotor auf den Markt kommt. Das werde das Unternehmen in der kommenden Woche verkünden, heißt es.

BMW will laut einem Bericht des "Spiegel" seinen Kleinwagen Mini in den kommenden Jahren zur ersten rein elektrischen Konzernmarke machen. Bei der Bilanzpräsentation kommende Woche werde BMW-Chef Oliver Zipse ankündigen, dass 2025 das letzte Mini-Modell mit Verbrennungsmotor auf den Markt komme, berichtete das Magazin am Freitag. 2027 solle die Hälfte des Mini-Absatzes mit E-Modellen erzielt werden, ab Anfang der 2030er-Jahre dann sollen im Neuwagenhandel nur noch rein elektrisch angetriebene Minis verkauft werden.


Die wichtigsten Premieren 2021

BMW iX: Nach dem i3 ist er das nächste reine E-SUV der Bayern.
Skodas Enyaq: Er ist das erste reine E-Auto der VW-Tochter.
+19

Bislang nur ein E-Mini im Sortiment

Bislang hat BMW nur einen im englischen Oxford produzierten reinen E-Mini im Angebot. 2023 soll in Leipzig ein elektrischer Nachfolger des Hybridmodells Countryman vom Band rollen.

Weitere Artikel


In den Plänen für den rein elektrischen Mini spielt laut "Spiegel" das Joint-Venture mit dem chinesischen Hersteller Great Wall Motor eine wichtige Rolle. 2023 solle aus dieser Partnerschaft der erste Elektro-Mini hervorgehen, der vor Ort für den chinesischen Markt produziert wird.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Aldi Süd stoppt beliebtes Gratis-Angebot
  • Markus Abrahamczyk
Von Markus Abrahamczyk
BMW
Auto-Themen

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website