Sie sind hier: Home > Auto >

Eigenzulassungen 2016 auf Rekordhoch

...

Neuwagen 2016  

Eigenzulassungen auf Rekordhoch

17.01.2017, 10:16 Uhr | dpa

Eigenzulassungen 2016 auf Rekordhoch. Alfa Romeo - hier die Giulia - ließ 2016 fast die Hälfte der Fahrzeuge auf sich selbst zu. (Quelle: Hersteller)

Alfa Romeo - hier die Giulia - ließ 2016 fast die Hälfte der Fahrzeuge auf sich selbst zu. (Quelle: Hersteller)

2016 war ein erfolgreiches Jahr für viele Autobauer. Wenn man aber genauer hinschaut erkennt man: Ein beträchtlicher Teil der Neufahrzeuge wurde auf die Hersteller selbst zugelassen.

993.000 Autos wurden laut einer Studie des Forschungszentrums CAR der Universität Duisburg-Essen auf diese Weise mit zusätzlichen Rabatten in den Markt gedrückt - so viele wie noch nie.

Das entspricht einem Anteil von rund 30 Prozent am Gesamtabsatz von rund 3,35 Millionen Wagen. Die Industrie habe von der stabilen Konjunktur und der hohen Konsumneigung der Bevölkerung nicht profitieren können, stellte Studienautor Ferdinand Dudenhöffer fest.

Alfa Romeo: Fast die Hälfte sind Eigenzulassungen

Demnach ging nahezu die Hälfte (48,6 Prozent) der Neuzulassungen von Alfa Romeo im vergangenen Jahr auf das Konto der Fiat-Tochter oder ihrer Händler.

Auch Jeep, Honda und Opel ließen mehr als 40 Prozent ihrer Neuwagen selbst zu. Den höchsten offen beworbenen Preisnachlass für einen Neuwagen offerierte Mitsubishi mit 31 Prozent auf den Kleinwagen Space Star.

Fast 20 Prozent Rabatt im Schnitt

Die selbst zugelassenen Wagen werden nach Einschätzung von CAR im Schnitt mit zehn Prozent zusätzlichem Rabatt an die Kunden weitergegeben und verringern so die Marge von Herstellern und Händlern.

Sie würden in der Regel rund 25 Prozent unter dem Listenpreis angeboten. 18,4 Prozent betrage der durchschnittliche Nachlass für individuell konfigurierte Neuwagen auf den Internet-Verkaufsplattformen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Anzeige
NIVEA MEN: unkomplizierte Pflege für moderne Männer
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018