• Home
  • Auto
  • Neuvorstellungen & Fahrberichte
  • Automessen
  • Detroit Motor Show
  • Detroit Motor Show 2017: Nissan V-Motion 2.0 Concept zeigt Design der Zukunft


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextFormel 1: Festnahmen nach ProtestaktionSymbolbild f├╝r einen TextSch├╝sse in Kopenhagen: KonzertabsageSymbolbild f├╝r einen TextSechs Tote bei Gletscherbruch in ItalienSymbolbild f├╝r einen TextGeorg Kofler best├Ątigt seine neue LiebeSymbolbild f├╝r einen Text"Tatort"-Umfrage: Stimmen Sie jetzt abSymbolbild f├╝r einen TextWeiteres Opfer bei Haiangriff in ├ägyptenSymbolbild f├╝r einen TextTheater-Star Peter Brook ist totSymbolbild f├╝r einen TextBadeunfall bei Summerjam ÔÇô Gro├čfahndungSymbolbild f├╝r einen TextFiona Erdmann bringt Baby in NotaufnahmeSymbolbild f├╝r ein VideoGro├če Nackt-Parade in MexikoSymbolbild f├╝r einen TextNachbarin findet Blutspritzer an Haust├╝rSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserCathy Hummels: Neue Liebes-SpekulationSymbolbild f├╝r einen TextDeutschland per Zug erkunden - jetzt spielen

Die Stars der Detroit Motor Show 2017

mid, Rudi Huber

Aktualisiert am 11.01.2017Lesedauer: 3 Min.
Nissan V-Motion 2.0 Concept.
Nissan V-Motion 2.0 Concept. (Quelle: /Hersteller-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Auf der North American International Auto Show (NAIAS) (8. bis 22. Januar) stehen schwerpunktm├Ą├čig dicke SUV, fette Achtzylinder und Pick-ups aus US-Produktion im Rampenlicht. Was haben die deutschen Autobauer dem entgegenzusetzen? Hier die Highlights der Messe.

+++ Neues Design bei Nissan +++

Die futuristisch angehauchte Nissan-Studie V-Motion 2.0 Concept soll einen Ausblick auf die zuk├╝nftige Designsprache der Marke geben. Die sich ├╝ber gut 4,90 Meter erstreckende Limousine mit coup├ęartigem Dachverlauf f├Ąllt durch gro├če, in sich verdreht wirkende Fl├Ąchen und scharfe Kanten auf.

+++ Neuer Lexus LS +++


Detroit Motor Show 2017

Der 4,92 Meter lange VW I.D. Buzz mit dem ├╝ppigen Radstand von 3,30 Metern ist das zweite Mitglied der Familie, mit der VW ab 2020 im Elektro-Zeitalter ankommen will.
Seine Weltpremiere feiert der Tiguan Allspace auf der Detroit Auto Show. Die Markteinf├╝hrung ist f├╝r den Sommer 2017 geplant.
+11

Der noble Luxusliner streckt sich nun auf 5,24 Meter, ist aber flacher und breiter geworden. Auff├Ąllig ist vor allem der m├Ąchtige Diabolo-Grill an der
Front. Im luxuri├Âsen Innenraum gibt es unter anderem ein 24 Zoll gro├čes Head-up-Display sowie zahlreiche Assistenzsysteme.

Angetrieben wird der S-Klasse-Konkurrent von einem 415 PS starken V6-Biturbo mit 3,5 Litern Hubraum. Die Kraft wird ├╝ber eine Zehngang-Automatik an die Hinterr├Ąder geschickt, auch Allradantrieb ist m├Âglich.

+++ Audi stellt den Q8 vor +++

Audi wagt einen seriennahen Blick in die Zukunft. Ein Oberklasse-Crossover aus SUV und Coup├ę namens Q8 Concept signalisiert die Vergr├Â├čerung der Q-Familie und zielt in die gleiche Richtung wie die von BMW und Mercedes bereits bekannte und erfolgreiche Kombination aus elegantem Styling und gro├čem Platzangebot.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"Wir nehmen eure Hauptst├Ądte ins Visier"
Alexander Lukaschenko schaut in die Kamera (Archivbild): Der Pr├Ąsident vom Belarus hat jetzt dem Westen gedroht.


Der dreidimensional ausgeformte Singleframe-Grill des Q8 ist noch gr├Â├čer als bei den ├╝brigen Audi-Modellen. Als leicht nostalgische Referenz an den Ur-Quattro sind die C-S├Ąulen sehr flach und sehr breit gehalten, die Radh├Ąuser weit ausgestellt.

+++ BMW mit neuem 5er, 6er und X2 +++

BMW hat f├╝r Detroit ein bayerisches Powerplay angek├╝ndigt. Zentrales Schaust├╝ck auf dem Stand der Wei├č-Blauen ist die siebte Generation des 5er, der hier seine Messepremiere feiert. Au├čerdem auf dem BMW-Stand: die aufgefrischte 6er-Reihe als 6er Coup├ę, 6er Cabrio und als 6er Gran Coup├ę und die Studie Concept X2 mit langgezogener Dachlinie und kurzen ├ťberh├Ąngen.

+++ Mercedes zeigt E-Klasse und S-Klasse Coup├ę +++

Auch die Stern-Marke will im frostigen Michigan brillieren und f├Ąhrt die elegante Coup├ę-Version der E-Klasse vor. Sie bietet alle technischen Highlights von Limousine und T-Modell plus ein weiter verfeinertes und noch schickeres Innenraum-Konzept.

Brandneu auf dem Mercedes-Stand ist auch das Sondermodell des S-Klasse Coup├ęs namens "Night Edition" mit einer ganzen Reihe besonders feiner Ausstattungsdetails.

+++ VW: Langer Tiguan und E-Bulli +++

Und wie schaut es bei Volkswagen aus? Die Niedersachsen haben nach der Premiere des siebensitzigen US-SUV Atlas im Sp├Ątherbst jetzt den langen Tiguan dabei. Der Allspace ist gegen├╝ber dem F├╝nfsitzer in der L├Ąnge um 21 Zentimeter auf 4,70 Meter gewachsen.

Die zweite VW-Neuheit in Detroit ist eine Elektro-Studie aus der gerade gegr├╝ndeten I.D.-Familie, die an den ber├╝hmten "Bulli" T1 erinnern soll und auf dem modularen Elektrifizierungs-Baukasten (MEB) basiert.

+++ Porsche "schw├Ąnzt" die Automesse +++

Porsche ist 2017 nicht in Detroit vertreten, die Schwaben f├╝hlen sich auf den Messen in Los Angeles im Herbst und in New York im Fr├╝hjahr besser aufgehoben.

+++ Ford Mustang und Chevrolet Corvette zu bestaunen +++

Ford will in der Cobo-Hall den facegelifteten Mustang vom Halfter lassen. Chevrolet kontert vor der Umstellung auf ein Mittelmotor-Konzept mit der letzten Evolutionsstufe der heckgetriebenen Corvette als 700 PS starke ZR1-Variante.

+++ Ford liftet den F-150 +++

Seit 40 Jahren ist der Ford F-150 der meistverkaufte Pick Up der Welt. Grund genug, auf der Detroit Motorshow in diesem Jahr gro├č zu feiern ÔÇô mit einer Modellpflege des Bestsellers. Ab Herbst gibt es ihn erstmals auch als Diesel.

+++ Kia enth├╝llt einen GT +++

Kia ist mit einem besonders sportlichen GT-Modell mit vier T├╝ren namens "Stinger" vertreten, der etwa gegen Audi A5 oder 4er BMW antreten soll.

+++ Toyota und Honda haben Neuheiten mitgebracht +++

F├╝r die USA wichtig ist auch die Premiere des neuen Toyota Camry, der seit Jahren die dortigen Limousinen-Verkaufscharts dominiert. Honda stellt die Neuauflage des gro├čen Odyssey ins Rampenlicht.

+++ Infiniti enth├╝llt neuen QX50 +++

Bei Infiniti wird unter dem Namen "QX50 Concept" eine seriennahe Studie des k├╝nftigen QX50 zu sehen sein, in der ein Turbobenziner mit variabler Kompression und ein Rundum-Paket f├╝rs autonome Fahren installiert sein d├╝rfte.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
AudiBMWFord MotorMercedes-BenzNissanToyota Motor
Auto-Themen

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website