Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextBoris Becker in anderes Gefängnis verlegtSymbolbild für einen TextPutin und Lukaschenko: Vorwürfe an den WestenSymbolbild für einen TextÜberfall auf Sebastian VettelSymbolbild für einen TextMark Zuckerberg persönlich verklagtSymbolbild für einen TextFrench Open: Kerber mit packendem Match Symbolbild für einen TextAirline ignoriert MaskenpflichtSymbolbild für einen TextDepp-Prozess: Kate Moss muss aussagenSymbolbild für einen TextBrisante Fotos belasten Boris JohnsonSymbolbild für einen TextBekannte Modekette wird verkauftSymbolbild für einen TextPolizistin verunglückt im Einsatz schwer Symbolbild für einen Watson TeaserSelbstbefriedigung: Therapeutin packt aus

Diese Autos gibt es jetzt bei Tchibo

  • Markus Abrahamczyk
Von Markus Abrahamczyk

Aktualisiert am 08.04.2021Lesedauer: 2 Min.
Tchibo: Der Kaffeegigant nimmt jetzt auch Autos ins Programm auf. Das neue Angebot ist eine Kooperation mit dem Abo-Anbieter Like2drive.
Tchibo: Der Kaffeegigant nimmt jetzt auch Autos ins Programm auf. Das neue Angebot ist eine Kooperation mit dem Abo-Anbieter Like2drive. (Quelle: Geisser/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Egal, ob Gartenschaukel oder Senioren-Smartphone – bei Tchibo gibt's alles. Nur Autos fehlten bislang im Angebot. Nun nehmen die Hamburger zwei Modelle ins Sortiment auf. Und versprechen satte Preisvorteile.

Kein Verkauf, kein Leasing: Gleich zwei Elektroautos bietet Tchibo in einer limitierten Aktion an – und zwar nur im Abo. Bei dieser Form der Langzeitmiete sind alle Kosten im Mietpreis enthalten. Kunden bezahlen darüber hinaus lediglich den Strom für die Batterie. Hier erfahren Sie mehr über das Abo-Modell.


Die wichtigsten Premieren 2021

BMW iX: Nach dem i3 ist er das nächste reine E-SUV der Bayern.
Skodas Enyaq: Er ist das erste reine E-Auto der VW-Tochter.
+19

Das sind die Tchibo-Autos

Tesla Model 3 Standard Range Plus

Tesla Model 3: Die Version "Standard Range Plus" wird zur Miete für ein oder zwei Jahre angeboten.
Tesla Model 3: Die Version "Standard Range Plus" wird zur Miete für ein oder zwei Jahre angeboten. (Quelle: /Hersteller-bilder)
  • Motor: 306 PS, Elektro, Automatikgetriebe
  • Farben: Weiß, Schwarz, Silber, Blau, Rot
  • Leasingrate: 777 Euro pro Monat
  • Leasing-Laufzeit: 12 Monate und 10.000 freie Kilometer beziehungsweise 24 Monate und 20.000 freie Kilometer
  • Lieferzeit: zehn bis 14 Wochen
  • Abholorte: Großräume Köln/Aachen, Frankfurt/Main, München

Fiat 500E Icon

Fiat 500E: In der Version "Icon" wird er für 13 Monate vermietet.
Fiat 500E: In der Version "Icon" wird er für 13 Monate vermietet. (Quelle: /Hersteller-bilder)
ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"2023 ist Putin weg – wahrscheinlich im Sanatorium"


  • Motor: 118 PS, Elektro, Automatikgetriebe
  • Farben: Weiß, Schwarz, Grün, Blau, Grau
  • Leasingrate: 289 Euro pro Monat
  • Leasing-Laufzeit: 13 Monate und 13.000 freie Kilometer
  • Lieferzeit: acht bis zwölf Wochen
  • Abholorte: Großräume Köln/Aachen, Frankfurt/Main, München, Berlin, Osnabrück

Das sind die Pros und Kontras

Im Preis für die Miete ist eine Reihe von Leistungen enthalten. Dazu zählen die jeweils passenden Reifen für Sommer und Winter, Überführung, Wartung, Kfz-Steuer, Versicherung (Selbstbeteiligung: 750 Euro), Zulassungskosten und auf Wunsch ein Fahrzeug-Check vor der Übergabe. Gegen eine Gebühr von 199 Euro wird das Auto direkt vor die eigene Haustür geliefert. Nach dem Ende der Vertragslaufzeit geben Kunden das Auto einfach wieder zurück. Wer sich für die ebenfalls angebotene Ladestation entscheidet, erhält außerdem eine Vergünstigung in Höhe von 200 Euro.

Ein paar Nachteile gibt es allerdings auch: Beispielsweise dürfen die Tchibo-Autos nur innerhalb der EU und der Schweiz fahren, die Abonnenten müssen mindestens 21 Jahre alt sein. Auch die Mietpreise werden kritisch kommentiert. Wie immer kann es sich natürlich auch hier lohnen, die Preise mit denen der Konkurrenz zu vergleichen und sich erst dann für das ideale Angebot zu entscheiden.

Weitere Artikel


Auch der Discounter Lidl und Real haben – zumindest zeitweise – Autos in ihre Sortimente aufgenommen. Diese Versuche zeigen bereits: Der Weg zum neuen Auto wird künftig einfacher, bequemer, flexibler. Und führt nicht mehr zwangsläufig ins Autohaus eines großen Herstellers.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Markus Abrahamczyk
Von Markus Abrahamczyk
AachenFiat
Auto-Themen

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website