Sie sind hier: Home > Auto > Recht & Verkehr >

Auto-Zulassung: Ab Oktober können Autos online zugelassen werden

Neue Verordnung  

Die Online-Zulassung für Autos kommt im Oktober

17.08.2019, 16:05 Uhr | dpa

Auto-Zulassung: Ab Oktober können Autos online zugelassen werden. Eine Autoplakette: Die Verordnung war bereits vor einiger Zeit auf den Weg gebracht worden. (Quelle: dpa/Andrea Warnecke.)

Eine Autoplakette: Die Verordnung war bereits vor einiger Zeit auf den Weg gebracht worden. (Quelle: Andrea Warnecke./dpa)

Künftig können sich Autobesitzer den Gang zum Bürgeramt sparen: Ab 1. Oktober können sie ihre Fahrzeuge online erledigen. Für Verkehrsminister Scheuer ist das ein Schritt in die richtige Richtung.

Autos und Motorräder können vom 1. Oktober an bei den Behörden auch direkt online angemeldet werden. "Wir wollen weg vom Papierkram und lästigen Behördengängen hin zu einer modernen, digitalen Verwaltung", sagte Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer "Focus Online".

Konkret können Fahrzeughalter demnach die Erstzulassung, die uneingeschränkte Wiederzulassung, die Umschreibung von Fahrzeugen sowie Adressänderungen online erledigen. Eine entsprechende Verordnung war bereits früher auf den Weg gebracht worden.
 

 
Vom 1. Oktober an sei die Zulassung über das Internet nun praktisch möglich, sagte ein Sprecher des Verkehrsministeriums dazu am Samstag.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche
AnzeigeREIFENKONFIGURATOR

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Auto > Recht & Verkehr

shopping-portal