• Home
  • Auto
  • Recht & Verkehr
  • Auto-Zulassung: Ab Oktober können Autos online zugelassen werden


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextHetze: SPD-Politiker zieht sich zurückSymbolbild für einen TextGasspeicher füllen sich schnellerSymbolbild für einen TextLeere Versprechen: Behörde verklagt TeslaSymbolbild für einen TextAchterbahn-Unglück: Kripo ermitteltSymbolbild für einen TextCorona-Wirbel bei Dressur-WMSymbolbild für einen TextSpritpreise laut ADAC deutlich zu hochSymbolbild für einen TextApple knickt vor Chinas Regierung einSymbolbild für einen Text"Top Gun" überholt "Titanic"Symbolbild für einen TextChina erlaubt Einsatz fahrerloser TaxisSymbolbild für einen TextMann schießt von Balkon auf PolizistenSymbolbild für einen TextUnfall: Bikerin fliegt 25 Meter in AckerSymbolbild für einen Watson TeaserPromis zoffen sich heftig in RTL-Show

Die Online-Zulassung für Autos kommt im Oktober

Von dpa
Aktualisiert am 17.08.2019Lesedauer: 1 Min.
Eine Autoplakette: Die Verordnung war bereits vor einiger Zeit auf den Weg gebracht worden.
Eine Autoplakette: Die Verordnung war bereits vor einiger Zeit auf den Weg gebracht worden. (Quelle: Andrea Warnecke./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Künftig können sich Autobesitzer den Gang zum Bürgeramt sparen: Ab 1. Oktober können sie ihre Fahrzeuge online erledigen. Für Verkehrsminister Scheuer ist das ein Schritt in die richtige Richtung.

Autos und Motorräder können vom 1. Oktober an bei den Behörden auch direkt online angemeldet werden. "Wir wollen weg vom Papierkram und lästigen Behördengängen hin zu einer modernen, digitalen Verwaltung", sagte Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer "Focus Online".

Konkret können Fahrzeughalter demnach die Erstzulassung, die uneingeschränkte Wiederzulassung, die Umschreibung von Fahrzeugen sowie Adressänderungen online erledigen. Eine entsprechende Verordnung war bereits früher auf den Weg gebracht worden.


Vom 1. Oktober an sei die Zulassung über das Internet nun praktisch möglich, sagte ein Sprecher des Verkehrsministeriums dazu am Samstag.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Diese Ausnahmen vom Fahrverbot sind möglich
  • Markus Abrahamczyk
Von Markus Abrahamczyk
Andreas Scheuer
Auto-Themen

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website