Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service >

Benzin, Diesel oder E-Motor? Damit fahren Sie am billigsten

Benzin, Diesel oder E-Motor?  

Das Kosten-Rennen: Damit fahren Sie am billigsten

Von Markus Abrahamczyk

02.11.2018, 11:58 Uhr
Benzin, Diesel oder E-Motor? Damit fahren Sie am billigsten. Kosten des Autos: Sie sind schwierig zu ermitteln. Deshalb gelten Elektroautos als sehr teuer. Nicht immer zurecht, wie der ADAC-Test zeigt. (Quelle: imago/blickwinkel)

Kosten des Autos: Sie sind schwierig zu ermitteln. Deshalb gelten Elektroautos als sehr teuer. Nicht immer zurecht, wie der ADAC-Test zeigt. (Quelle: blickwinkel/imago)

Der Diesel kostet beim Kauf viel, verbraucht aber wenig. Noch teurer ist das Elektroauto. Fährt man deshalb mit einem Benziner am günstigsten? Das hat der ADAC für acht Modelle getestet, heruntergerechnet auf die Kosten für jeden gefahrenen Kilometer– mit überraschenden Ergebnissen.

Kaufpreis, Wertverlust, Werkstattkosten, Verbrauch: Wie viel wir fürs Autofahren bezahlen, hängt von vielen Aspekten ab. Und die hat kaum jemand im Überblick. Deshalb lässt sich selbst bei zwei sehr ähnlichen Autos nicht ohne Weiteres sagen, welches das günstigere ist. Noch schwieriger wird es bei verschiedenen Antrieben: Ein Dieselmotor ist teuer, aber sparsam. Lohnt sich das unterm Strich? Noch mehr kostet ein Elektroauto. Fährt es deshalb im Kosten-Rennen hinterher?

Das hat nun der ADAC für verschiedene Segmente berechnet: Achtmal tritt das Elektroauto gegen Modelle mit herkömmlichem Verbrennungsmotor an. Welcher Antrieb ist der günstigere?


Elektroautos oft günstiger

Gleich viermal kann das Elektroauto die Verbrenner-Konkurrenz im Kosten-Rennen schlagen – zum Teil mit deutlichem Abstand. Der BMW i3 etwa: Er ist genau sieben Cent billiger als der vergleichbare 218i Active Tourer mit Benzinmotor – und zwar auf jedem gefahrenen Kilometer.

Das Beispiel zeigt: In einigen Fällen hat der ADAC nicht gleiche Modelle verglichen, sondern ähnliche. Anders geht es nicht, denn ihre Massen-Modelle statten die meisten Hersteller nicht mit Elektromotoren aus. Der Tesla Model X wiederum tritt im SUV-Vergleich gegen einen Audi an, weil die US-Marke ausschließlich E-Autos baut – und die VW-Tochter bietet kein E-Auto an.

Auch in diesem Kosten-Rennen kommt der Stromer als erster ins Ziel – obwohl er 15.000 Euro teurer ist. Der Kaufpreis sagt also nichts über die Autokosten aus. Manchmal ist das teurere Auto am Ende sogar billiger. Außerdem: Bald werden Elektroautos deutlich günstiger.

Die Testergebnisse im Überblick

Die Ergebnisse des ADAC-Tests: Viermal ist das Elektroauto am günstigsten. (Quelle: Hersteller)Die Ergebnisse des ADAC-Tests: Viermal ist das Elektroauto am günstigsten. (Quelle: Hersteller)

In einem Punkt haben die Elektroautos nach wie vor das Nachsehen: die Reichweite. Wer im Alltag nur kurze Strecken fährt, kommt mit dem E-Antrieb gut zurecht. Für richtig lange Touren ist in diesem Vergleich aber nur das Model X geeignet. Was das Tesla-SUV außerdem drauf hat, erfahren Sie hier.

So hat der ADAC gerechnet

In die so genannte Vollkostenrechnung fließen etliche Komponenten ein:

  • Kaufpreis inklusive Umweltprämie
  • Betriebskosten: Versicherung, Kfz-Steuer, Werkstattkosten (Wartung und Reparaturen), Reifenverschleiß, Sprit-/Stromkosten, Wagenwäsche/Wagenpflege
  • Wartungskosten
  • Wertverlust

Grundlage der Berechnungen sind fünf Jahre Haltezeit und 15.000 Kilometer Jahresfahrleistung. Der Sprit- beziehungsweise Stromverbrauch entspricht nicht den realitätsfernen Herstellerangaben, sondern den im ADAC-Test ermittelten Werten.

Verwendete Quellen:
  • ADAC

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Blaue Hemden in 6 Dessins - passend für jeden Anlass
bei Walbusch
Anzeige
Happy Highspeed-Surfen: 210,- € Gutschrift sichern!*
MagentaZuhause L bestellen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018