Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Aldi-PC >

Flüchtlinge von Mobilfunkangebot "Aldi Talk" ausgeschlossen

Wegen Anti-Terror-Paket  

Flüchtlinge können "Aldi Talk" nicht aktivieren

30.08.2017, 17:01 Uhr | rk, t-online.de

Flüchtlinge von Mobilfunkangebot "Aldi Talk" ausgeschlossen. Flüchtlinge mit Smartphone (Quelle: dpa/Sebastian Kahnert)

Smartphones sind für viele Flüchtlinge die einzige Möglichkeit mit Angehörigen und Freunden zu kommunizieren. (Quelle: Sebastian Kahnert/dpa)

Seit Juli 2017 müssen Prepaid-Karten für Mobiltelefone mit Identitätsnachweis registriert werden. Ein Aufenthaltstitel von Flüchtlingen wird für die Ausweispflicht nicht akzeptiert, weswegen viele Asylbewerber Angebote wie "Aldi Talk" nicht mehr nutzen können.

Der Bundestag beschloss Anfang Juni per Eilverfahren ein Anti-Terror-Paket, das auch die Ausweispflicht für den Kauf von Prepaid-Mobilfunkkarten beinhaltete. Die Verbraucherzentrale Niedersachsen berichtet, dass dadurch die Registrierung einer SIM-Karte für viele Flüchtlinge nicht mehr möglich ist. Die "Video- und Post-Ident-Verfahren" aktzeptierten die Aufenthaltstitel nicht. Laut Marvin Momberg, Projektkoordinator "Verbraucherschutz für Flüchtlinge" bei der Verbraucherzentrale Niedersachsen, sei die Schrift der Aufenthaltsdokumente zu klein. Einen Reisepass oder Ausweis haben viele Geflüchtete nicht.

Prepaid-Tarife für Flüchtlinge erste Wahl

Mit der Abrechnung auf Guthabenbasis und dem Vorteil der fehlenden Vertragsbindung waren Prepaid-Tarife des Marktführers Aldi Talk sehr beliebt bei Flüchtlingen. Die Verbraucherzentrale rät nun, die gekauften Pakete zurückzugeben, wenn die SIM-Karten nicht aktiviert werden können.

 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
HUAWEI Mate20 Pro für 9,95 € im Tarif MagentaMobil M
zur Telekom
Anzeige
Erstellen Sie jetzt 250 Visiten- karten schon ab 11,99 €
von vistaprint.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Hardware > Aldi-PC

shopping-portal