Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeDigitalComputerHardware

Dieses Display lässt sich dehnen: LG stellt Bildschirm mit hoher Auflösung vor


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSchwerer Unfall – Bundesstraße gesperrtSymbolbild für einen TextDas ist die Ehefrau von Markus LanzSymbolbild für einen TextWM-Aus für deutschen SchiedsrichterSymbolbild für einen TextTaliban: Erste öffentliche HinrichtungSymbolbild für einen TextBericht: EU will Kadyrow-Clan sanktionierenSymbolbild für einen TextRennfahrer verliert FührerscheinSymbolbild für einen TextEx-ZDF-Moderator bekommt RTL-ShowSymbolbild für einen TextLegendärer Co-Trainer beendet KarriereSymbolbild für einen TextDie "maischberger"-Gäste heuteSymbolbild für einen TextKiKa-Moderator wurde rausgeworfenSymbolbild für einen TextMarcus R.: "Meine Taten sind abscheulich"Symbolbild für einen Watson TeaserMotsi Mabuse irritiert mit neuem VideoSymbolbild für einen TextAnzeige: Jahres-LOS kaufen und Einzel-LOS gratis dazu sichern
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

LG stellt dehnbaren Bildschirm mit hoher Auflösung vor

Von t-online, sha

Aktualisiert am 10.11.2022Lesedauer: 1 Min.
Dehnbares Display von LG: Das Material kann laut Hersteller auch für Kleidung verwendet werden.
Dehnbares Display von LG: Das Material kann laut Hersteller auch für Kleidung verwendet werden. (Quelle: LG)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Das südkoreanische Unternehmen LG hat ein Display vorgestellt, das sich dehnen lässt. Damit könne es sogar als Kleidung dienen, so der Hersteller.

LG hat ein hochauflösendes Display gezeigt, das sich verformen lässt. Laut Hersteller könne der Bildschirm gedreht, gefaltet und gedehnt werden, ohne ihn zu beschädigen, wie es in einer Mitteilung auf den Seiten des Unternehmens heißt.

Laut LG lässt sich das Mikro-LED-Display von 12 Zoll auf 14 Zoll ziehen, was eine Vergrößerung von 20 Prozent bedeutet. Dabei hat es eine Auflösung von 100 ppi, was ungefähr High Definition (HD) entspricht.

Das Material des Bildschirms bestehe aus einem hochelastischen Stoff, einem speziellen Silizium, das auch in Kontaktlinsen verwendet werde, so LG.

Aufgrund seiner "gummibandartigen" Struktur sieht das Unternehmen zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten für sein Display. Es lasse sich zum Beispiel leicht an unebenen Oberflächen wie an Haut, Kleidung, Möbeln, Autos und Flugzeugen anbringen.

Als Stoff für Mode und Gaming denkbar

Der Bildschirm könne darum in verschiedenen Bereichen wie Mode, Wearables, Mobilität und Gaming genutzt werden.

Den Auftrag für die Herstellung des Displays habe LG vom südkoreanischen Ministerium für Handel, Industrie und Energie erhalten, teilte das Unternehmen mit.

Der Bildschirm sei das Ergebnis eines groß angelegten nationalen Forschungs- und Entwicklungsprojekts mit dem Ziel, "die südkoreanische Display-Industrie der nächsten Generation voranzutreiben".

Ob das Display auf den Markt kommt, ist nicht bekannt. In seiner Mitteilung äußert sich das Unternehmen nicht dazu.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • lgdisplay.com: "LG Display Unveils the World’s First High-Resolution Stretchable Display"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meta verkauft seine VR-Brillen wieder in Deutschland

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website