Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Aldis Technik-Angebot ist ein Schnäppchen

Schnellcheck  

Aldis Technik-Angebot ist ein Schnäppchen

26.08.2021, 18:05 Uhr | t-online, jnm

Aldis Technik-Angebot ist ein Schnäppchen.  (Quelle: Matthias Capellmann / Devolo)

Devolos dlan-Starter-Set mit Wifi: Kostet üblicherweise deutlich mehr (Quelle: Matthias Capellmann / Devolo)

Aldi Nord hat ab sofort das devolo Wifi Starterset für rund 50 Euro im Angebot. Für wen sich das Angebot lohnt und für wen nicht, verrät unser Schnellcheck.

Das deutsche Unternehmen Devolo ist die wohl bekannteste Marke im Bereich von Powerline-Adaptern. Diese Technologie nutzt das Stromkabel zur Übertragung von Daten, sodass man etwa seinen Router im Keller direkt mit einem Computer unterm Dach verbinden kann, ohne dafür ein LAN-Kabel verlegen zu müssen.

Einen Adapter verbindet man mit dem Router und steckt ihn in eine nahe gelegene Steckdose. Weitere Adapter können dann dort im Haus oder in der Wohnung in eine Steckdose gesteckt werden, wo man das Internet braucht. Die Technik funtkioniert seit Jahren unkompliziert.

Was ist im Angebot enthalten

Aldi bietet derzeit nun ein sogenanntes Starter-Kit für rund 50 Euro an. Enhalten sind zwei Adapter: Ein dLAN 550 duo+ mit integrierter Steckdose und zwei LAN-Anschhlüssen – er wird mit dem Router verbunden. Und ein dLAN 550 Wifi mini mit Mesh-WLAN-Funktion und einem LAN-Anschluss – er sorgt für WLAN dort wo man es braucht. Das System kann übrigens  durch zusätzliche Adapter erweitert werden.

Für wen ist das Angebot geeignet?

Das gebotene Starter-Kit bietet etwas ältere Modelle an. Devolo hat mittlerweile längst leistungsfähigere Adapter im Sortiment, diese sind allerdings auch teurer. Je nach Leitungsqualität und zu überbrückender Strecke übertragen aber auch diese Geräte Daten mit 100 Mbit/s und mehr. Allerdings kann das Tempo auch deutlich niedriger liegen.

In den allermeisten Fällen sollte es aber für typsche Anwendungen wie HD-Streaming, Internet-Surfen und ähnliches ausreichen. Wer keine besonderen Leistungsansprüche hat und gern dort Internet hätte, wo der heimische WLAN-Router nicht hinreicht, dürfte mit dem Paket zufrieden sein.

Fazit: Günstiges Angebot mit solider Leistung

Für 50 Euro ist das devolo Wifi Starterset wirklich günstig. In der Regel zahlt man mindestens zwanzig Euro mehr. Wer das System auch noch in Zukunft erweitern will und eine möglichst hohe Übertragungsleistung wünscht, sollte zu aktuellen Produkten greifen. Nutzer, die hingegen einfach nur halbwegs schnelles Netz in den entfernten Winkeln ihrer Wohnung haben möchten, bekommen hier ein sehr solides Paket zu einem richtig guten Preis.

Verwendete Quellen:
  • Eigene Recherche

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Computer

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: