Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeDigitalSmartphone

WhatsApp-Grüße zu Neujahr 2023: Bilder zum Verschicken!


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextZug erfasst Gruppe junger MenschenSymbolbild für einen TextStalingrad-Rede: Putin droht DeutschlandSymbolbild für einen TextDax geht durch die DeckeSymbolbild für einen TextSkistar teilt beunruhigendes FotoSymbolbild für einen TextGasspeicher: Gute NachrichtenSymbolbild für einen TextBayern verliert Neuschwanstein-ProzessSymbolbild für einen TextBerlin: Grüne rutschen in Umfrage abSymbolbild für einen TextHSV-Fans verprügeln FamilieSymbolbild für einen TextSWR streicht Folge von SchlagersendungSymbolbild für ein VideoMasturbation? Grünen-Frau zeigt TattooSymbolbild für einen TextNina Bott im MinirockSymbolbild für einen Watson TeaserHeidi Klum überrascht mit Baby-AnsageSymbolbild für einen TextNiedliche Küken züchten - jetzt spielen
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Kreative Grußkarten zum Jahreswechsel

Von t-online
Aktualisiert am 31.12.2022Lesedauer: 2 Min.
Neujahrsgrüße für WhatsApp und Co.: 2021 war kein gewöhnliches Jahr.
Neujahrsgrüße für WhatsApp und Co.: 2022 war kein gewöhnliches Jahr. (Quelle: Getty Images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Nach dem sehr herausfordernden Jahr 2022 werden wohl viele Menschen den Jahreswechsel begrüßen. Hier finden Sie eine Auswahl passender Grußkarten dafür.

Das Wichtigste im Überblick


  • Grußkarten zu Silvester (vor Mitternacht)
  • Grußkarten für Neujahr (nach Mitternacht)
  • Neujahrsgrüße mit Corona-Bezug

Wollen Sie Ihre Neujahresgrüße nicht auch lieber als schöne oder auch lustige Bildkarte per WhatsApp oder E-Mail verschicken? Hier finden Sie ein paar tolle Beispiele mit Motiven, die Sie entweder vor oder nach dem Jahreswechsel verschicken können. Mit der Ankernavigation links können Sie direkt zur gewünschten Kategorie wechseln. Da auch das Jahr 2022 kein gewöhnliches Jahr ist, haben wir auch ein paar Motive mit Corona-Bezug dabei.

Mit einem Klick auf die rechte Maustaste können Sie das Lieblingsbild auf dem Computer sichern, indem Sie "Bild speichern unter" auswählen. Wie Sie Bilder direkt auf dem Handy speichern und dann per WhatsApp verschicken, erklären wir am Ende des Artikels. Viel Spaß!

Grußkarten zu Silvester (vor Mitternacht)

(Quelle: DarrensProFotos)
1354380637
(Quelle: Makab)
Art & Illustration
(Quelle: Vika_Template)
jul_24_2022_36
1411029934
(Quelle: Pogonici)
(Quelle: sianc)
497603142
(Quelle: Andrew_Mayovskyy)

Grußkarten für Neujahr (nach Mitternacht)

Flat New year 2021 background-01
(Quelle: R-i-s-e)
Meistgelesen
Protest gegen die geplante Rentenreform in Paris.
Die Fetzen fliegen
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...
2
Happy new year 2023 vector illustration. Colorful design, trendy style, 2023 calendar
Print
(Quelle: Getty Images)
152515924
(Quelle: HannamariaH)
891809884
(Quelle: Dorottya_Mathe)
Loading...
Loading...
Loading...
Vika_Template
(Quelle: Getty Images)

Neujahrsgrüße mit Corona-Bezug

(Quelle: Getty Images)
(Quelle: Getty Images)

Wer die Bilder etwa per WhatsApp vom Handy aus verschicken will, kann sich das gespeicherte Lieblingsmotiv selbst per E-Mail schicken. So kann man die Bilder dann auf dem Smartphone öffnen und anschließend per WhatsApp verschicken. Alternativ können die Motive auch per Screenshot gespeichert werden – wir erklären hier wie das geht. Mit Broadcast-Listen können Sie das gewünschte Motiv gleich an mehrere WhatsApp-Kontakte gleichzeitig verschicken. So funktioniert's.

Teilweise können Sie die Bilder auch direkt vom Smartphone aus teilen. Ob das geht, hängt aber davon ab, welches Gerät Sie nutzen und wie Sie den Artikel aufgerufen haben:

iPhone

Wenn Sie diesen Artikel mit der iPhone-App von t-online.de aufrufen, können Sie mit dem Finger lange auf das gewünschte Bild drücken. Erscheint dann ein Menü, tippen Sie auf "teilen" und wählen einen Dienst wie WhatsApp aus. So können Sie das Foto per WhatsApp verschicken. Hier können Sie die iPhone-App von t-online.de herunterladen.

Android

Mit einem Android-Gerät (zum Beispiel ein Samsung-Handy) rufen Sie die Website von t-online.de mit einem Browser Ihrer Wahl auf. Drücken Sie nun lange mit einem Finger auf ein Foto. Klicken Sie im Menü auf "Bild teilen" und wählen Sie einen Dienst aus der Liste aus. So können Sie das Foto per WhatsApp oder einem anderen Messenger verschicken.

Loading...
Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Steve Haak
iPhone

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website