Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone >

Marktforschung: Apple Watch weiter klare Nummer eins

Marktforschung  

Apple Watch weiter klare Nummer eins

05.03.2021, 14:19 Uhr | dpa

Marktforschung: Apple Watch weiter klare Nummer eins. Die neue Apple Watch Series 6.

Die neue Apple Watch Series 6. Apple verstärkt dabei den Fokus auf Fitness und Gesundheit. Foto: ---/Apple Inc./dpa. (Quelle: dpa)

Apple hat nach Berechnungen von Marktforschern im vergangenen Jahr drei Mal mehr Computer-Uhren verkauft als die Nummer zwei Huawei. Damit führt das Unternehmen weiterhin die Smartwatch-Verkäufe an.

Nach wie vor führt Apple den Markt der Smartwatches an: Laut einer neuen Berechnung hat Apple im vergangenen Jahr rund dreimal so viele Uhren verkauft, wie der zweitplatzierte Hersteller Huawei.

Der Absatz der Apple Watch sei um 19 Prozent auf 33,9 Millionen Geräte gestiegen, berichtete die Analysefirma Counterpoint. Bei Huawei legten die Verkäufe demnach um 26 Prozent auf 11,1 Millionen Uhren zu. Samsung als Nummer drei im Markt blieb bei 9,1 Millionen Geräten.

Der iPhone-Konzern hatte mit der Einführung der Apple Watch im April 2015 die Führung im Markt übernommen und seitdem gehalten. Counterpoint zufolge lag der Marktanteil Ende im Schlussquartal vergangenen Jahres mit dem Weihnachtsgeschäft bei 40 Prozent.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone > Apple Watch & Smartwatches

shopping-portal