Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Google Stadia startet mit nur zwölf Spielen

Von t-online, str

Aktualisiert am 18.11.2019Lesedauer: 1 Min.
Ein Google-Stadia-Controller: Am 19. November startet der Cloud-Streaming-Dienst.
Ein Google-Stadia-Controller: Am 19. November startet der Cloud-Streaming-Dienst. (Quelle: Andrea Warnecke/dpa-tmn-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Am 19. November startet Googles neuer Cloud-Gaming-Dienst Stadia. Die Spieleauswahl ist zu Beginn aber überschaubar.

Gut eine Woche vor dem Start seines neuen Cloud-Gaming-Dienstes Stadia hat Google in einem Blogbeitrag verraten, auf welche Spiele sich die Nutzer freuen können. Demnach startet der Dienst am 19. November mit Blockbustern wie "Red Dead Redemption 2", "Assassin's Creed Odyssey" und "Mortal Kombat 11". Eine vollständige Liste finden Sie weiter unten.


Der Analogue Pocket kann alle Game-Boy-Games abspielen

Der Hersteller Anaologue will eine neue Handheld-Konsole veröffentlich: den Analogue Pocket.
Das Gerät ähnelt einem Game Boy Pocket von Nintendo.
+5

Google Stadia kostet zu Beginn 10 Euro pro Monat. Zahlende Nutzer können die Titel in 4K-Auflösung und höchster Qualität spielen. Wer ein Abo abschließt, profitiert außerdem von reduzierten Spielepreisen. Ab 2020 soll es auch eine kostenlose Basis-Version des Dienstes geben.

Um Google Stadia gleich zum Start nutzen zu können, braucht man einen Registrierungscode. Google will diese staffelweise an die Interessenten verteilen, die Google Stadia bereits vorbestellt haben. Folgende Spiele stehen Nutzern zu Beginn zur Verfügung:

  • "Assassin's Creed Odyssey"
  • "Destiny 2 The Collection"
  • "Gylt"
  • "Just Dance 2020"
  • "Kine"
  • "Mortal Kombat 11"
  • "Red Dead Redemption 2"
  • "Thumper"
  • "Tomb Raider (2013)"
  • "Rise of the Tomb Raider"
  • "Shadow of the Tomb Raider"
  • "Samurai Showdown"

Damit fällt die Spieleauswahl weniger üppig aus als erhofft. Immerhin soll die Liste noch in diesem Jahr um weitere 14 Titel ergänzt werden.

Update: Am 17. November verkündete Google, dass folgende zehn Spiele ebenfalls verfügbar sein werden:

  • Attack on Titan: Final Battle 2
  • Farming Simulator 2019
  • Final Fantasy XV
  • Football Manager 2020
  • Grid 2019
  • Metro Exodus
  • NBA 2K20
  • Rage 2
  • Trials Rising
  • Wolfenstein: Youngblood
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
PayPal streicht Zinsen bei Ratenzahlungen
  • Jan Moelleken
Von Jan Mölleken
Google Inc.

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website