Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Amazon UK akzeptiert wieder Visa-Kreditkarten

Von dpa
Aktualisiert am 17.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Das Amazon-Logo an einem Londoner Logistikzentrum.
Das Amazon-Logo an einem Londoner Logistikzentrum. (Quelle: Nick Ansell/PA Wire/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

London (dpa) - Der Online-Gigant Amazon will in Großbritannien anders als angekündigt weiter Kreditkarten von Visa als Zahlungsmittel akzeptieren.

Wegen eines Streits über aus Amazon-Sicht zu hohe Gebühren hatte der Online-Händler im November angekündigt, die Karten vom 19. Januar an nicht mehr zu anzunehmen. Nun zeichnet sich eine Einigung ab.

"Die erwartete Änderung in Hinsicht auf die Nutzung von Visa-Kreditkarten auf Amazon.co.uk wird nicht am 19. Januar stattfinden", sagte ein Amazon-Sprecher am Montag. Man arbeite eng mit Visa zusammen, um eine Lösung zu finden, die Kunden ermögliche, ihre Karten weiter zu nutzen. Ein Visa-Sprecher sagte, Kunden könnten die Kreditkarten des Unternehmens weiter beim Einkauf auf Amazon verwenden, "während wir eng zusammenarbeiten, um eine Vereinbarung zu treffen". Ausländische Visa-Karten waren laut Amazon von dem Streit nicht betroffen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
PayPal streicht Zinsen bei Ratenzahlungen
  • Jan Moelleken
Von Jan Mölleken
AmazonGroßbritannienLondon

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website