• Home
  • Digital
  • Internet & Sicherheit
  • Internet
  • Google Chrome: Sicherheitsl├╝cke macht Update zwingend erforderlich


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextAir Force One landet in M├╝nchenSymbolbild f├╝r ein VideoSo sieht es im G7-Luxushotel ausSymbolbild f├╝r einen TextKletterer st├╝rzen im Karwendel zu TodeSymbolbild f├╝r einen TextNeue Doppelspitze der Linken gew├ĄhltSymbolbild f├╝r ein VideoHinteregger mit neuem Gesch├ĄftszweigSymbolbild f├╝r einen TextIran zu neuen Atomverhandlungen bereitSymbolbild f├╝r einen TextBiontech meldet: Omikron-Impfstoff wirktSymbolbild f├╝r einen TextFu├čballstar ├╝berrascht mit Wechsel Symbolbild f├╝r einen TextSylt: Party-Zonen f├╝r 9-Euro-Touristen?Symbolbild f├╝r einen TextScholz fehlt auf S├Âders G7-FotoSymbolbild f├╝r einen TextDeutscher Olympiasieger holt WM-BronzeSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserAzubi k├Ąmpft in Armut ums ├ťberlebenSymbolbild f├╝r einen TextPer Zug durch Deutschland - jetzt spielen

Sicherheitsl├╝cke in Google Chrome

Von t-online, arg

15.02.2022Lesedauer: 2 Min.
Logo von Google Chrome: Nutzer k├Ânnen die Erweiterungen in Chrome 70 nun besser kontrollieren.
Logo von Google Chrome. (Quelle: imagebroker/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Google warnt vor einer Sicherheitsl├╝cke in seinem Internetbrowser Chrome. Durch die Schwachstelle k├Ânnten sich Angreifer Zugriff auf den Computer verschaffen. Ein Update ist zwingend erforderlich.

In seinem offiziellen Blog hat Google auf einige Sicherheitsl├╝cken in seinem Chrome-Internetbrowser aufmerksam gemacht. Vor allem eine Schwachstelle ist dabei besonders gef├Ąhrlich: CVE-2022-0609.

F├╝r diese L├╝cke gibt es laut Google bereits schadhaften Exploit-Code, durch den sich Angreifer Zugriff auf den Computer der Nutzer verschaffen k├Ânnten. Google selbst stuft die Sicherheitsl├╝cke mit einer hohen Warnstufe ein.

Die Schwachstelle entdeckten Google-Sicherheitsexperten, die f├╝r die eigene Cyber-Bedrohungsabwehr arbeiten. Mehr Informationen, und ob die Sicherheitsl├╝cke bereits ausgenutzt wurde, liefert Google derzeit noch nicht. Das Unternehmen r├Ąt deshalb allen Chrome-Nutzern dringend zu einem Sicherheitsupdate.

Chrome auf den neuesten Stand bringen - so geht's

In den meisten F├Ąllen werden Updates im Hintergrund ausgef├╝hrt, sobald Nutzer den Browser schlie├čen und wieder ├Âffnen. Diese lassen sich aber auch manuell ausf├╝hren.

Wer noch nicht die aktuelle Version 98.0.4758.102 des Internetbrowsers nutzt, sollte deshalb dringend ein Update ansto├čen und die neueste Version installieren.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Schwarzer Schimmel in der Dusche: So werden Sie ihn los
Schwarzer Schimmel: Vor allem in Ecken siedelt sich der Pilz schnell an.


Wo Sie die aktuelle Versionsnummer sehen und wie ein manuelles Update des Browsers gestartet wird, erkl├Ąren wir hier Schritt f├╝r Schritt:

  1. ├ľffnen sie Chrome auf dem Computer.
  2. ├ľffnen Sie rechts oben ├╝ber die drei senkrechten Punkte das Men├╝.
  3. Klicken Sie auf Hilfe und dann auf "├ťber Google Chrome".
  4. Klicken Sie auf "Google Chrome aktualisieren". Sehen Sie diese Schaltfl├Ąche nicht, ist bereits die neueste Version installiert.
  5. Starten Sie nun den Browser neu. Dies k├Ânnen Sie ├╝ber die Schaltfl├Ąche "Neu starten" tun oder einfach, indem Sie den Browser schlie├čen und erneut ├Âffnen.

Auf der offiziellen Webseite erkl├Ąrt Google noch einmal genau, wie Aktualisierungen f├╝r Chrome ablaufen und wie diese auch unverz├╝glich auf Smartphones installiert werden k├Ânnen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Google ChromeGoogle Inc.

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website