HomeGesundheitFitness

Fitness: 50-Jährige oft fitter als junge Menschen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextWieder 13 Kreise mit Inzidenz über 700Symbolbild für einen TextSchiff mit Putins "Z" auf Ostsee gesichtetSymbolbild für einen TextBerühmte Ski-Bergsteigerin ist totSymbolbild für einen TextWeitere Ministerin hat CoronaSymbolbild für einen TextTourismusbranche vor hartem WinterSymbolbild für einen TextMit neuem Namen: Auto-Legende ist zurückSymbolbild für einen TextSerienstar stirbt mit 33 JahrenSymbolbild für einen TextARD wirft Kultserie aus ProgrammSymbolbild für ein VideoElektro-Flugzeug hebt erstmals abSymbolbild für einen TextNachfrage nach iPhone 14 wohl geringSymbolbild für einen TextOktoberfest: Corona-Zahlen verdoppeln sichSymbolbild für einen Watson TeaserCathy Hummels spricht offen über MatsSymbolbild für einen TextJackpot - 500.000 Casino-Chips geschenkt

Junge Erwachsene sind nicht fit fürs Leben

Von dapd, dpa
Aktualisiert am 09.11.2012Lesedauer: 1 Min.
Fitness: 20-Jährige sind oft nicht fit.
Fitness: 20-Jährige sind oft nicht fit. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Diese Zahlen geben Anlass zur Besorgnis: Die meisten jungen Erwachsenen in Deutschland sind nicht wirklich fit fürs Leben. Sportwissenschaftler der Deutschen Sporthochschule Köln haben die körperlichen Fitness von 8.000 Teilnehmern zwischen 10 und 25 Jahren untersucht. Etwa die Hälfte der 24- bis 25-Jährigen erreiche nicht das Leistungsniveau von 14- bis 15-Jährigen, heißt es in dem Bericht, der in der aktuellen Ausgabe des "Deutschen Ärzteblattes" erschienen ist.

50-Jährige fitter als 20-Jährige

Die Mehrzahl der jungen Erwachsenen weist der Studie zufolge mindestens einen der Risikofaktoren Übergewicht, Rauchen und Bewegungsmangel auf. Lediglich bei einer Minderheit der erwachsenen Studienteilnehmer - 28,4 Prozent der Männer und 35,4 Prozent der Frauen - liege kein Risikofaktor vor. Häufig seien 50- bis 60-Jährige fitter als junge Männer und Frauen unter 25, sagte Alexander Sievert, einer der Autoren der Studie.

Bewegungsmangel verschlechtert Leistungsfähigkeit im Beruf

"Die körperliche Leistungsfähigkeit hängt auch ganz eng damit zusammen, wie oft man krank wird und wie gut man arbeitet", sagte Sievert. "Wer fit ist, arbeitet auch im Büro effizienter." Die jungen Erwachsenen stünden noch ganz am Anfang ihrer beruflichen Karriere und seien in ihrer Leistung doch schon deutlich beeinträchtigt.

Sowohl die gesundheitlichen als auch die volkswirtschaftlichen Folgen der schlechten Fitness würden in zunehmendem Maße die Gesundheits- und Sozialsysteme belasten, warnen die Kölner Sportwissenschaftler.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Das sind die besten Bauchübungen im Stehen
Deutschland

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website