Sie sind hier: Home > Gesundheit > Fitness >

Wie Zähneputzen: Mit Ritualen den Sport-Schweinehund bezwingen

Wie Zähneputzen  

Mit Ritualen den Sport-Schweinehund bezwingen

03.04.2019, 04:39 Uhr | dpa

Wie Zähneputzen: Mit Ritualen den Sport-Schweinehund bezwingen. Soll ich heute wirklich eine Runde joggen gehen? Darüber grübelt man am besten nicht lang.

Soll ich heute wirklich eine Runde joggen gehen? Darüber grübelt man am besten nicht lang. Die tägliche Sporteinheit sollte wie das Zähneputzen zur Routine gehören. Foto: Caroline Seidel. (Quelle: dpa)

Köln (dpa/tmn) - "Und morgen Früh gehe ich laufen." Doch was abends wie eine gute Idee klang, fühlt sich morgens an wie der schlechteste Plan aller Zeiten. Das Bett ist so schön warm, das Wetter mies - vielleicht doch besser daheim bleiben?

Damit der innere Schweinehund solche Diskussionen nicht gewinnt, empfiehlt Professor Ingo Froböse feste Rituale rund um den Frühsport. "Das muss so sein wie Zähneputzen", sagt der Leiter des Zentrums für Gesundheit der Deutschen Sporthochschule Köln.

"Man darf da gar nicht lange drüber nachdenken." Konkret bedeutet das: Aufstehen, anziehen, losrennen, ohne langes Gezeter. Und das klappt am besten, wenn die Schuhe schon neben der Tür stehen, die Laufklamotten bereit liegen - und man beides nicht lange suchen muss.

Froböse empfiehlt sogar, nach einem Training die nächste Einheit direkt vorzubereiten - Klamotten waschen, Schuhe putzen, neues Shirt bereitlegen. "Nach dem Sport ist vor dem Sport."

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal