• Home
  • Gesundheit
  • Krankheiten & Symptome
  • Corona
  • Corona-Lage in Deutschland: So ist die Sieben-Tage-Inzidenz in Ihrem Landkreis


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextKlima-Protest in Hamburg eskaliertSymbolbild für einen TextGasspeicher: Erstes Ziel erreichtSymbolbild für einen TextRBB-Affäre: Neue FragenSymbolbild für einen TextBarça verpatzt AuftaktSymbolbild für einen TextStartrainer kündigt Karriereende anSymbolbild für einen TextFrüherer Deutsche-Bank-Chef ist totSymbolbild für einen TextMerz kritisiert ARD und ZDFSymbolbild für einen TextModeratorin liebt "Bachelorette"-SiegerSymbolbild für einen TextDFB-Star trifft bei Bundesliga-RückkehrSymbolbild für einen TextAngelina Jolie weint fast wegen TochterSymbolbild für einen TextWaldbrand in Hessen – Sechs VerletzteSymbolbild für einen Watson TeaserGriechenland: Einschränkung für ReisendeSymbolbild für einen TextÜberbein behandeln

So ist die Corona-Infektionslage in Ihrem Landkreis

Von Laura Stresing, Cem Özer, Sandra Simonsen

Aktualisiert am 10.08.2022Lesedauer: 2 Min.
Corona-Sommer 2022: Die meisten Maßnahmen wurden aufgehoben, lediglich im ÖPNV gilt noch eine Maskenpflicht.
Corona-Sommer 2022: Die meisten Maßnahmen wurden aufgehoben, lediglich im ÖPNV gilt noch eine Maskenpflicht. (Quelle: Wolfgang Maria Weber/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Omikron-Untervarianten spielen mittlerweile auch in Deutschland eine Rolle und lassen Inzidenzen wieder ansteigen. Wie die Corona-Lage in den einzelnen Regionen aussieht, zeigen die Zahlen.

Mehr als ein Jahr lang hat die Politik anhand der Corona-Neuinfektionen über neue Maßnahmen entschieden. Mittlerweile wurden zwar fast alle Corona-Maßnahmen aufgehoben, Inzidenz und Neuinfektionen bleiben dennoch wichtige Werte, die allerdings zunehmend nicht mehr belastbar sind.

So waren die zunächst sinkenden Inzidenzen im Frühjahr auch auf eine veränderte Teststrategie zurückzuführen. Zudem melden einige Kreise und Städte in Bundesländern wie Schleswig-Holstein keine Corona-Zahlen mehr über ihre Gesundheitsämter, auch das verfälscht die offiziellen Werte.

Dennoch steigen die Zahlen seit einigen Wochen wieder an, was ein Hinweis auf die Ausbreitung der Omikron-Untervarianten wie Centaurus sein könnte. Wie ist die aktuelle Lage in Ihrer Region?

Unsere interaktive Karte zeigt, von welchen Inzidenzwerten das Robert Koch-Institut (RKI) in Ihrem Landkreis ausgeht.*

Loading...
Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Scholz verspricht weitere Entlastungen
imago images 165138007


WICHTIGER HINWEIS: Die in den Grafiken dargestellten Zahlen spiegeln nicht das tatsächliche Infektionsgeschehen wider. Es ist von einer hohen Dunkelziffer auszugehen. Die Werte basieren zudem häufig auf unvollständigen Meldedaten und werden in der Regel eher als zu niedrig angegeben. Bitte informieren Sie sich zusätzlich auf den offiziellen Seiten Ihrer Stadt oder Ihres Landkreises über aktuelle Daten und Maßnahmen.

Virusvariante Omikron gibt Anlass zur Sorge

Neue, zum Teil gefährlichere und ansteckendere Varianten des Erregers sorgten im Verlauf der Pandemie immer wieder für Unsicherheit (mehr dazu hier). Die zuerst in Indien entdeckte und im Vergleich zu ihren Vorgängern deutlich ansteckendere Delta-Variante bestimmte in Deutschland lange das Infektionsgeschehen. Es folgten zunächst die Omikron-Variante und ihre Untervariante BA.2. Mittlerweile hat die Omikron-Untervariante BA.5 die Führung übernommen, und auch die Untervariante Centaurus wird relevant.

Die Omikron-Variante ist deutlich ansteckender als vorherige Varianten, allerdings führt sie auch zu leichteren Verläufen. Deshalb könnte mit Omikron auch die endemische Phase der Pandemie eingeläutet werden.

Die Corona-Infektionszahlen in Deutschland im Zeitraffer

Das sind die aktuellen Corona-Hotspots

Die Sieben-Tage-Inzidenz wurde bereits zu Beginn der Pandemie 2020 eingeführt, um aktuelle Hotspots zu identifizieren und gegebenenfalls Maßnahmen zu beschließen oder zu verschärfen. Auch wenn seit Längerem zusätzliche andere Faktoren mit einbezogen werden, bleiben die Inzidenzen wichtig. Die nachfolgende Tabelle verschafft einen ersten Überblick, welche Landkreise laut RKI aktuell die niedrigsten oder höchsten Inzidenzwerte aufweisen:

Loading...
Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

Wichtiger als diese Tageswerte sind zudem die Entwicklungen über einen längeren Zeitraum. Wenn einzelne Landkreise aufgrund von Feiertagen, wegen technischer Probleme, Personalmangels oder aufgrund eines "Meldestaus" an mehreren aufeinanderfolgenden Tagen keine neuen Zahlen an das RKI übermitteln, kann das zum Teil zu erheblichen Verzerrungen führen.

Der Effekt durch den Meldeverzug ist in den einzelnen Landkreisen unterschiedlich ausgeprägt und hängt von verschiedenen Faktoren ab. Bitte informieren Sie sich zusätzlich auf den offiziellen Seiten Ihrer Stadt oder Ihres Landkreises über aktuelle Daten und Maßnahmen.

* Hinweis zur Bedienung der Karten: Fahren Sie mit dem Mauszeiger über einen Landkreis, um zu erfahren, wie viele Neuinfektionen es in den vergangenen sieben Tagen pro 100.000 Einwohner gab. Die Daten stammen vom Robert Koch-Institut und werden täglich aktualisiert. Bitte beachten: Landkreise und gleichnamige Kreisstädte werden gesondert ausgewiesen. Um beispielsweise den Wert für die Stadt Rosenheim im Landkreis Rosenheim zu sehen, müssen Sie gegebenenfalls in die Karte hineinzoomen.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Christiane Braunsdorf
  • Sandra Simonsen
Von Sandra Simonsen
CoronavirusDeutschlandInzidenzMaskenpflichtRKI
Beliebte Themen

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website