• Home
  • Gesundheit
  • Schwangerschaft
  • Schwangerschaftsstreifen vorbeugen: So geht's


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f√ľr einen TextRussland zahlt f√§llige Zinsschulden nichtSymbolbild f√ľr einen TextG7-Foto ohne Scholz: S√∂der √§u√üert sichSymbolbild f√ľr einen TextFC Bayern gibt Man√©s Nummer bekanntSymbolbild f√ľr einen TextTV-Star wird zweimal wiederbelebtSymbolbild f√ľr ein VideoG7: Warum schon wieder in Bayern?Symbolbild f√ľr einen TextT√ľrkei: 200 Festnahmen bei "Pride Parade"Symbolbild f√ľr einen TextTrib√ľne bei Stierkampf st√ľrzt ein ‚Äď ToteSymbolbild f√ľr einen Text"Arrogante Vollidioten": BVB-Boss sauerSymbolbild f√ľr einen TextGer√ľchte um Neymar werden konkreterSymbolbild f√ľr einen TextGercke √ľberrascht mit Mama-Tochter-FotoSymbolbild f√ľr einen TextStaatschefs witzeln √ľber PutinSymbolbild f√ľr einen Watson TeaserRTL-Moderatorin bei Flirt im TV erwischtSymbolbild f√ľr einen TextJetzt testen: Was f√ľr ein Herrscher sind Sie?

Schwangerschaftsstreifen vorbeugen: So geht's

md (CF)

Aktualisiert am 05.06.2014Lesedauer: 2 Min.
Schwangerschaftsstreifen können vermieden werden
Schwangerschaftsstreifen können vermieden werden (Quelle: Archiv)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Wenn der Bauch w√§hrend der Schwangerschaft langsam gr√∂√üer wird, steigt auch das Risiko f√ľr Schwangerschaftsstreifen. Mit einigen Tipps k√∂nnen Sie den unsch√∂nen Hautver√§nderungen aber vorbeugen. Hier erfahren Sie mehr.

Bindegewebe wird stark strapaziert

Bei vielen Frauen bilden sich w√§hrend der Schwangerschaft die gef√ľrchteten Schwangerschaftsstreifen. Dabei handelt es sich um eigentlich ungef√§hrliche Risse und Vernarbungen im Bindegewebe, die durch die Dehnung der Haut vor allem am Bauch, aber auch im Bereich der H√ľfte, an den Oberschenkeln und an der Brust entstehen.

Diese Dehnungsstreifen bekommt man leider nur wenig bis gar nicht wieder weg, da die Haut an diesen Stellen dauerhaft beschädigt ist. Schwangerschaftsstreifen sind also vor allem ein kosmetisches Problem und haben keine negativen Auswirkungen auf die Gesundheit. Wer sich an den Dehnungsstreifen stört, kann ihnen zumindest teilweise vorbeugen.


So pflegen Sie Ihre Haut richtig

Hautreinigung: Die Gesichtspflege spielt eine entscheidende Rolle f√ľr gesunde Haut.
H√§ufiges Duschen: Falls Sie sehr oft duschen, kann ihre Haut ihren nat√ľrlichen S√§ureschutzmantel verlieren.
+4

Vorbeugen durch verschiedene Maßnahmen

Von Schwangerschaftsstreifen sind vor allem Frauen betroffen, die von Natur aus ein eher schwaches Bindegewebe haben oder Mehrlinge zur Welt bringen. Aber auch eine sehr schnelle Gewichtszunahme kann das Bindegewebe √ľberstrapazieren. √Ąrzte raten Schwangeren daher dazu, m√∂glichst darauf zu achten, nicht zu schnell zuzunehmen. Wichtig ist daf√ľr eine ausgewogene Ern√§hrung.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Bericht: Putin holt √ľbergewichtigen General aus Ruhestand
Wladimir Putin: Dem russischen Präsidenten gehen offenbar die Generäle aus.


Auch eine gezielte F√∂rderung der Durchblutung ist empfehlenswert: "In Grenzen vorbeugen kann man mit Gymnastik, Wechselduschen sowie Zupf- und Knetmassagen", so Dr. Klaus K√∂nig, Vizepr√§sident des Berufsverbandes der Frauen√§rzte (BVF) in M√ľnchen auf dem Informationsportal "Frauen√§rzte im Netz". Diese Ma√ünahmen sollten Frauen bereits m√∂glichst fr√ľh in der Schwangerschaft, etwa ab dem dritten Monat, ergreifen. K√∂nig r√§t aber dazu, bei Zupfmassagen sehr vorsichtig vorzugehen. Auf keinen Fall solle der Bauch richtig massiert werden.

Tipps zu Massagen und Hautölen

Bei der Zupfmassage nehmen Sie behutsam die Haut am Bauch zwischen Zeigefinger und Daumen und ziehen sie leicht. Das geht am besten, wenn Sie dabei ein wenig Massage√∂l auftragen. Auch eine leichte B√ľrstenmassage, die Sie unter der Dusche vornehmen k√∂nnen, wirkt vorbeugend auf Schwangerschaftsstreifen. Danach sollten Sie die Haut grunds√§tzlich eincremen. Benutzen Sie daf√ľr beispielsweise spezielle Schwangerschafts√∂le mit Jojoba- oder Mandelextrakten. Auch H√ľften und Oberschenkel sollten Sie regelm√§√üig eincremen.

Um wiederum Dehnungsstreifen an der Brust vorzubeugen, empfiehlt es sich, einen gut sitzenden BH zu tragen. Wer von Natur aus eine große Oberweite hat, kann auf diese Weise auch schon vor und nach der Schwangerschaft das Bindegewebe entlasten.

eltern.t-online.de: Schwangerschaftsstreifen: Vorbeugen durch maßvolles Zunehmen

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte √Ąrzte. Die Inhalte von t-online k√∂nnen und d√ľrfen nicht verwendet werden, um eigenst√§ndig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Melanie Rannow
Von Melanie Rannow
Beliebte Themen
Bl√§hungen SchwangerschaftBlutungen SchwangerschaftDarmkr√§mpfe SchwangerschaftEileiterschwangerschaft SymptomeGeb√§rmuttersenkungIbuprofen SchwangerschaftLebensmittel SchwangerschaftMutterpass Abk√ľrzungenNach Periode schwanger werdenSchwangerschaftskalenderSchwangerschaftstest ab wann?Schwangerschaftsvergiftung SymptomeWehen erkennen

t-online - Nachrichten f√ľr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website