• Home
  • Gesundheit
  • Schwangerschaft
  • Kinderwunsch
  • Adoption in Deutschland: Das sind die Voraussetzungen


Nachrichten
Ist dieser Text objektiv?

Ja, die Redaktion hat f├╝r diesen Ratgeberartikel alle relevanten Fakten recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Adoption in Deutschland: Das sind die Voraussetzungen

t-online, aw

Aktualisiert am 08.07.2019Lesedauer: 4 Min.
Eine kleine Familie: Viele Paare w├╝nschen sich Familienzuwachs ÔÇô eigenen oder auch adoptierten.
Eine kleine Familie: Viele Paare w├╝nschen sich Familienzuwachs ÔÇô eigenen oder auch adoptierten. (Quelle: LSOphoto/getty-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextOlympische Kernsportart vor dem AusSymbolbild f├╝r einen TextGiffey f├Ąllt auf falschen Klitschko reinSymbolbild f├╝r ein VideoRiesige Wasserhose rast auf Urlaubsort zuSymbolbild f├╝r einen TextPolizist schie├čt 25-J├Ąhrigem in den BauchSymbolbild f├╝r ein VideoSchweigh├Âfer spricht ├╝ber seine BeziehungSymbolbild f├╝r einen TextUN: Israelischer Soldat t├Âtete JournalistinSymbolbild f├╝r einen TextTouristin: "Grausame" Behandlung auf MaltaSymbolbild f├╝r ein VideoEurojackpot: Die aktuellen GewinnzahlenSymbolbild f├╝r einen TextTiefe Einblicke beim FilmpreisSymbolbild f├╝r einen TextNiederl├Ąndische Royals in SommerlooksSymbolbild f├╝r einen TextBetrunkene aus Flugzeug geworfenSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserDFB-Spielerin offen ├╝ber KrebserkrankungSymbolbild f├╝r einen TextPer Zug durch Deutschland - jetzt spielen

F├╝r Paare mit gro├čem Kinderwunsch, die keine eigenen Kinder bekommen k├Ânnen, ist eine Adoption eine m├Âgliche Alternative. Dabei handelt es sich oft um eine langwierige Prozedur. Wir informieren, welche Voraussetzungen Sie erf├╝llen m├╝ssen.

Die Zahl der Adoptionen in Deutschland ist zur├╝ckgegangen. 2017 wurden 3.888 Kinder und Jugendliche adoptiert. Im Vorjahr waren es 3.976 Kinder; zehn Jahre zuvor kam es noch zu ├╝ber 4.500 Adoptionen. Wir zeigen Ihnen die Voraussetzungen f├╝r eine Adoption auf.


Babyentwicklung

Wie sich Babys im Laufe der Zeit entwickeln
Wann Babys ihre K├Âpfchen kontrollieren k├Ânnen
+5

Zun├Ąchst einmal gilt: Mit einer Adoption m├╝ssen die k├╝nftigen Adoptiveltern, das Kind und dessen leibliche Eltern einverstanden sein. Im Mittelpunkt einer jeden Adoption steht das Kindeswohl. "Die Annahme als Kind ist zul├Ąssig, wenn sie dem Wohl des Kindes dient und zu erwarten ist, dass zwischen dem Annehmenden und dem Kind ein Eltern-Kind-Verh├Ąltnis entsteht", hei├čt es im B├╝rgerlichen Gesetzbuch zum Adoptionsrecht.

Eine Adoption vermitteln

  • die Adoptionsvermittlungsstellen der Jugend├Ąmter,
  • die zentralen Adoptionsstellen der Landesjugend├Ąmter
  • und die anerkannten Adoptionsvermittlungsstellen freier Tr├Ąger

Adoption in Deutschland: Ehepaare, Singles, Homosexuelle

Bei vielen Jugend├Ąmtern in Deutschland ist die Ehe Voraussetzung daf├╝r, als Paar adoptieren zu k├Ânnen. Ehepaare m├╝ssen sich immer gemeinsam f├╝r eine Adoption entscheiden. Eine besondere Form ist die Stiefkindadoption, also wenn ein Ehepartner das leibliche Kind des anderen adoptiert.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Tr├Ąger von Putins Atomkoffer soll niedergeschossen worden sein
Vadim Zimin (r.) bei der ├ťberreichung des Atomkoffers an Waldimir Putin (l.) 1999: Zimin soll zuletzt wegen Korruptionsvorw├╝rfen unter Hausarrest gestanden haben.


Bei unverheirateten Paaren darf die Adoption bislang nur von einem der zuk├╝nftigen Elternteile durchgef├╝hrt werden. Im Mai 2019 hat das Bundesverfassungsgericht entschieden, dass diese Regelung verfassungswidrig ist. Der Gesetzgeber muss die Vorschriften dazu bis zum 31. M├Ąrz 2020 neu regeln.

Auch Alleinstehende k├Ânnen ein Kind adoptieren. Bei ihnen kann sich eine Adoption vor allem dann anbieten, wenn sie ein verwandtes Kind aufnehmen oder eine bereits l├Ąnger andauernde Beziehung besteht, die einem Eltern-Kind-Verh├Ąltnis ├Ąhnelt.

Homosexuelle Paare d├╝rfen ebenfalls Kinder adoptieren, sofern sie verheiratet sind. Dies gilt seit der Gesetzes├Ąnderung im Oktober 2017, mit der die "Ehe f├╝r alle" in Deutschland erm├Âglicht wurde. Eine Stiefkindadoption ist bei homosexuellen Paaren mit eingetragener Lebenspartnerschaft bereits seit 2004 m├Âglich.

Das Alter der Adoptionsbewerber muss stimmen

Um sich den Kinderwunsch durch eine Adoption zu erf├╝llen, muss ein Elternteil laut dem B├╝rgerlichen Gesetzbuch (BGB) mindestens 25 und der andere mindestens 21 Jahre alt sein. Alleinstehende m├╝ssen 25 Jahre alt sein, um ein Kind adoptieren zu k├Ânnen. Wer das Kind seines Ehegatten annehmen m├Âchte, muss mindestens 21 Jahre alt sein.

Ein maximales Alter ist f├╝r die Bewerber um ein Adoptionskind nicht vorgeschrieben. Der maximale Altersunterschied zwischen dem Kind und den Eltern sollte 40 Jahre nicht ├╝berschreiten. Dazu gibt es zwar keine gesetzliche Regelung, in der Praxis wird aber normalerweise darauf geachtet. Auch sollte man sich als 45-J├Ąhriger darauf einstellen, dass das Adoptivkind kein S├Ąugling mehr sein wird, sondern bereits f├╝nf Jahre alt oder ├Ąlter.

Auch das polizeiliche F├╝hrungszeugnis spielt eine Rolle ÔÇô es sollte frei von Eintragungen sein.

Jugend├Ąmter regeln einzelne Voraussetzungen f├╝r die Adoption

Bestimmte Voraussetzungen werden von den zust├Ąndigen Jugend├Ąmtern zum Teil unterschiedlich gehandhabt. ├ťblicherweise wird auf ein ausreichendes und geregeltes Einkommen geachtet und darauf, dass dem Kind gen├╝gend Wohnraum zur Verf├╝gung steht.

Die gesundheitliche Verfassung der k├╝nftigen Adoptionseltern ist ebenfalls wichtig. Sie sollten imstande sein, f├╝r das Kind "bis ├╝ber die Pubert├Ąt hinaus als belastbare Bezugsperson zur Verf├╝gung zu stehen", erkl├Ąrt das Bayerische Landesjugendamt. Die Adoptivbewerber sollten "in guter k├Ârperlicher, geistiger und seelischer Verfassung sein", hei├čt es in einem Informationsblatt der Adoptionsvermittlungsstelle Berlin. Ein Gesundheitszeugnis vom Gesundheitsamt ist deshalb erforderlich. Zudem spielt das Umfeld eine Rolle: Es sei ein unterst├╝tzendes Netzwerk von N├Âten, um das Kind langfristig betreuen und versorgen zu k├Ânnen.

Nat├╝rlich sollten die Adoptiveltern auch unter psychologischen Gesichtspunkten gut zu ihrem potentiellen Adoptivkind passen. Normalerweise werden Bewerbern ausf├╝hrliche Fragen zu ihrer Pers├Ânlichkeit, ihrem bisherigen Lebenslauf und ihrer famili├Ąren Situation gestellt. Zentral ist dabei die Frage nach der Motivation: Weshalb streben sie eine Adoption an? Diese Eignungsfeststellung kann einige Zeit in Anspruch nehmen ÔÇô die Vermittlungsstelle Berlin spricht hier von etwa einem dreiviertel Jahr.

Manche Paare, denen eine Adoption in Deutschland zu umst├Ąndlich erscheint, wollen aus diesen Gr├╝nden auf ein Kind aus dem Ausland ausweichen. Doch auch die Voraussetzungen f├╝r eine Adoption im Ausland sind nicht zu untersch├Ątzen.

Voraussetzung: Kinderlosigkeit sollte verarbeitet sein

Sollte ein Paar sich f├╝r eine Adoption entschieden haben, weil es selbst keine eigenen Kinder bekommen kann, ist es den Jugend├Ąmtern wichtig, dass die Auseinandersetzung damit bereits abgeschlossen ist. Medizinische Versuche, ein Kind zu bekommen, sollten beendet sein und nicht parallel zum Adoptionsverfahren ablaufen.

Was kostet eine Adoption?

Die Ausgaben f├╝r eine Adoption in Deutschland summieren sich auf einige Hundert Euro. Sie entstehen durch Kosten f├╝r das Familiengericht, den Notar, Beglaubigungen und Einwilligungserkl├Ąrungen.

Kind adoptieren: Tipps zur guten Eingew├Âhnung

Bevor sich ein vertrautes Eltern-Kind-Verh├Ąltnis aufbauen kann, bedarf es meist einer langen Zeit der Eingew├Âhnung. Dar├╝ber sollte man sich im Klaren sein, wenn man ein Kind adoptieren m├Âchte. ├ťberfordern Sie das Kind nicht und seien Sie besonders verst├Ąndnisvoll, wenn es anfangs Probleme geben sollte.

Sie k├Ânnen das Kind bei der Eingew├Âhnung unterst├╝tzen, indem Sie am Anfang viel Ruhe und nur eine ├╝berschaubare Anzahl an Bezugspersonen bieten. Wenn das Kind mehr ├╝ber seine Herkunft wissen m├Âchte, teilen Sie ihm die Wahrheit mit. Wenn Sie sich unsicher sind, k├Ânnen Sie dabei auch professionelle Hilfe in Anspruch nehmen ÔÇô das Jugendamt bietet hierbei Unterst├╝tzung.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte ├ärzte. Die Inhalte von t-online k├Ânnen und d├╝rfen nicht verwendet werden, um eigenst├Ąndig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Melanie Rannow
Von Melanie Rannow
BundesverfassungsgerichtDeutschland

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website