Sie sind hier: Home > Gesundheit > Gesund leben > Sexualität >

Mikropenis: Wann ist sein bestes Stück zu klein?

Mikropenis  

Mikropenis: Wenn das beste Stück des Mannes winzig ist

05.12.2013, 13:59 Uhr | akl

Mikropenis: Wann ist sein bestes Stück zu klein?. Viele Männer finden ihren Penis zu klein. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Viele Männer finden ihren Penis zu klein. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Der Blick in die Boxershorts löst bei vielen Männern Unbehagen aus. Quält doch viele die Frage: Ist mein bestes Stück groß genug? Doch wann ist der Penis wirklich zu klein und wann sprechen Ärzte sogar von einem Mikropenis? Penis-Fakten, die Männer kennen sollten und Tipps, wie Männer auch mit einem kleinen Penis ihrer Partnerin Lust bereiten können.

Wann Ärzte von einem Mikropenis sprechen

Ärzte sprechen dann von einem Mikropenis, wenn der Penis eines Erwachsenen im erigierten Zustand kürzer als sieben Zentimeter ist. Im Vergleich: Der deutsche Durchschnittspenis ist etwa 12,4 Zentimeter lang. Schätzungen zufolge hat einer von 200 Männern einen Mikropenis. In vielen Fällen ist die Ursache unbekannt. Zu der Fehlbildung kann es aber auch kommen, wenn der Körper zu wenig Testosteron produziert oder wenn eine Fehlfunktion des Hodens vorliegt, die sich wiederum auf die Hormonproduktion auswirkt. Auch genetische Ursache können dazu führen, dass der Penis nicht weiter wächst.

Wichtig: Im erigierten Zustand messen

Wer das Gefühl hat, sein Penis sei zu klein, nachmessen. Wichtig ist, dass die Messung das männliche Geschlecht im erigierten Zustand stattfindet. Gemessen wird vom Schambein bis hin zur Penisspitze. Der Mikropenis wird übrigens nur selten erst im Erwachsenenalter festgestellt. Meist wird die Fehlbildung bereits im Kindesalter erkannt und mit Hormongaben gegengesteuert.

Wird der Mikropenis erst im Erwachsenenalter behandelt, bleibt dem Betroffenen nur die Möglichkeit einer Operation. Doch diese ist riskant und eine Garantie für die spätere Funktionsfähigkeit des besten Stückes ist nicht gegeben. Betroffene sollten die Möglichkeiten mit einem Arzt besprechen. Männern mit einem normal großen Penis hingegen ist von einer Verlängerung eher abzuraten - die Risiken sind groß.

Der erste Eindruck täuscht oft

Auch wenn viele Männer der Meinung sind, ihr Penis sei zu klein, liegt nur in den seltensten Fällen wirklich ein Mikropenis vor. Doch warum sind Männer so oft unzufrieden mit der Größe? Mit ein Grund ist der Vergleich mit Porno-Darstellern, die mit riesiger Bestückung gezeigt werden. Doch hierbei wird in den meisten Fällen getrickst. Kameraeinstellungen und nachträgliche Bearbeitungen des Videos machen aus weniger mehr.

Auch der Vergleich mit anderen Männern unter der Dusche sollte kein Kopfzerbrechen bereiten: Ein großer Penis wird im erigierten Zustand meist nicht mehr sehr viel größer und manch kleiner Penis wächst im lustvollen Zustand bis zur doppelten Größe an. Das ist abhängig von der Struktur des Bindegewebes.

Die Größe allein zählt nicht

Auch wenn der Penis nicht ganz so groß ist, wie Mann es sich wünscht: Komplexe sollten Männer nicht haben. Zwar wird ihr Penis nie den G-Punkt stimulieren, viel mehr kommt es jedoch darauf an, Zärtlichkeit zu teilen, ein erotisches Umfeld zu schaffen und auf die Bedürfnisse der Partnerin einzugehen. Außerdem: Der weibliche Orgasmus wird meist nicht dadurch ausgelöst, dass das Glied besonders groß ist. Fast alle Frauen kommen hauptsächlich durch die Stimulation der Klitoris zum Orgasmus. Und auch mit Sexspielzeug und Streicheleinheiten kann man die fehlenden Zentimeter ausgleichen.

Der wichtigste Aspekt aber ist, dass jeder den Körper des anderen so akzeptiert wie er ist. Ist wirklich Liebe im Spiel, wird ein kleiner Penis diese nur schwer schmälern können.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
AnzeigeREIFENKONFIGURATOR

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Gesund leben > Sexualität

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: