Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten >

Azteken-Salbei: Heilpflanze oder Droge?

Kräuter  

Azteken-Salbei: Heilpflanze oder Droge?

28.04.2014, 14:22 Uhr | tl (CF)

Ist Azteken-Salbei eine Heilpflanze oder eine Droge? Die aus Mexiko stammende Salbei-Art wird seit Jahrhunderten von Schamanen eingesetzt und verfügt über eine psychedelische Wirkung. Konsumenten berichteten von Halluzinationen.

Azteken-Salbei und Heilsalbei

Der Antwort auf die Frage, ob Azteken-Salbei eine Heilpflanze oder eine Droge ist, kommt man näher, wenn man sich die weiteren Namen des aus Mexiko stammenden Krauts anschaut: Salvia divinorum, Göttersalbei, Wahrsagesalbei, Zaubersalbei, Blätter der Schläferin oder Kraut der Jungfrau.

Bei Azteken-Salbei handelt es sich um eine psychoaktiv wirkende Salbeiart, deren Wirkstoff, das Salvinorin A, bereits in geringen Mengen Halluzinationen auslöst. Zu unterscheiden ist der Azteken-Salbei daher als Droge von der Heilpflanze Salbei, auch als Heilsalbei oder Salvia officinalis bekannt.

Foto-Serie mit 8 Bildern

Droge für Visionen und Halluzinationen

Ursprünglich stammt die Droge aus der Sierra Mazateca im mexikanischen Bundesstaat Oaxaca. Dort wird der Azteken-Salbei seit Jahrhunderten für schamanische Zeremonien verwendet. Allerdings diente das Kraut in niedrigeren Dosen auch zur Behandlung von körperlichen Beschwerden. In Deutschland unterliegt Azteken-Salbei seit 2008 dem Betäubungsmittelgesetz und gilt damit als illegales Betäubungsmittel.

In anderen Ländern, zum Beispiel in Israel, Australien, Italien und in Dänemark ist die Droge dagegen legal. Für den Konsum werden die frischen oder getrockneten Blätter der Pflanze oder Extrakte daraus gegessen oder geraucht.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sie können alles tragen, wenn Sie Sie sind
MY TRUE ME - Mode ab Größe 44
Anzeige
Jetzt bei der Telekom: Surfen mit bis zu 50 MBit/s!
z. B. mit MagentaZuhause M
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal