Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartengestaltung >

Grünerle: Erlenbaum mit hohem Wasserbedarf

...

Baum  

Grünerle: Erlenbaum mit hohem Wasserbedarf

15.08.2016, 09:13 Uhr | nk (CF)

Die Grünerle, wegen ihres Verbreitungsgebiets auch Alpenerle genannt, ist ein sehr robuster Strauch, der auch im Hochgebirge noch gut gedeihen kann. Sie ist unter anderem eine wichtige Pflanze für die Forstwirtschaft.

Überlebenskünstler Grünerle

Erlen kennen wir in erster Linie als große Laubbäume. Die Grünerle allerdings wächst als einzige Erlenart im Europa als Strauch. Nur selten wird sie größer als zwei Meter, kann allerdings ein Alter von über 100 Jahren erreichen. Als sehr robuste Pflanze kommt sie auch in großen Höhen zurecht. So wächst sie in Hoch- und Mittelgebirgen in Regionen bis zu 2800 Metern über dem Meeresspiegel. Aus diesem Grund wird sie auch als Alpenerle bezeichnet.

Auch an den bevorzugten Standorten zeigt sich, wie zäh die Grünerle ist. Sie wächst vor allem auf felsigen Böden oder an schattigen und feuchten Plätzen. Schnee macht ihr nichts aus und selbst Lawinen kann sie unbeschadet überstehen. Da die Alpenerle sehr biegsam ist, kann sie große Schneelasten tragen und sich, wenn diese geschmolzen sind, wieder unbeschadet aufrichten. Wegen dieser Eigenschaften wird der Strauch in den Alpen auch gezielt an Lawinenhängen gepflanzt. Im Garten macht sich die Erlenart nicht ganz so dekorativ wie andere Bäume, eignet sich aber vor allem für karge Böden.

Merkmale der Alpenerle

Die Grün- beziehungsweise Alpenerle zeichnet sich durch eine dunkle, graubraune Rinde aus, die bei älteren Exemplaren ins Schwarze tendiert. Ihre Blätter sind bis zu acht Zentimeter lang, sattgrün und eiförmig. Von April bis Juni trägt der Strauch weibliche Blüten, wenn sich auch das Laub gebildet hat. Im Herbst bilden sich geschlossene, männliche Blütenstände, die im Frühjahr in Form von Kätzchen zum Vorschein kommen.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
EntertainTV Plus mit 120,- € TV-Bonus sichern!*
hier EntertainTV Plus bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018