• Home
  • Heim & Garten
  • Haushaltstipps
  • Schimmel vermeiden: Gartenmöbel im Winter richtig lagern


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextWetterdienst warnt vor DauerregenSymbolbild für einen TextGaspreis im HöhenflugSymbolbild für einen TextNach Unglück: Bahn sperrt StreckenSymbolbild für ein VideoBolsonaro greift YouTuber anSymbolbild für einen TextGoogle wehrt heftige Cyberattacke abSymbolbild für einen TextChina: Milliardär muss 13 Jahre in HaftSymbolbild für einen TextEmma Watson kaum wiederzuerkennenSymbolbild für einen TextMichael Wendler wird erneut zum GespöttSymbolbild für einen TextMünchen trauert um schrille LokalgrößeSymbolbild für einen TextTelekom erhöht FestnetzpreiseSymbolbild für einen TextIT-Chaos bei Polizei NiedersachsenSymbolbild für einen Watson TeaserHelene-Konzert steht vor ProblemenSymbolbild für einen TextNach der Ernte ist vor der Ernte

Schimmel vermeiden: Gartenmöbel im Winter richtig lagern

ek (CF)

09.12.2013Lesedauer: 2 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Schimmel ist immer eine sehr unangenehme Sache und das gilt auch für Gartenmöbel. Wenn Ihre Möbel gut und schimmelfrei über den Winter kommen sollen, müssen Sie die richtige Vorsorge treffen.

Wie entsteht Schimmel auf Gartenmöbeln?

Schimmel kann sich nur dort bilden, wo auch Feuchtigkeit ist. Wenn Sie Ihre Gartenmöbel vor dem Winter noch einmal gründlich sauber machen, sie dann aber noch feucht unter eine Schutzhülle stellen, dann kann sich sehr schnell ein schimmeliger Belag bilden.


Tipps gegen Pilzbefall im Haushalt

Schimmel an der Wand
Schimmel im Bad
+5

Auch wenn die Stühle und der Tisch noch feucht in einem Keller oder in der Garage gestapelt werden, bildet sich unter Umständen Schimmel. Schimmel ist ein Pilz und dieser Pilz kann dem Holz der Möbel schaden.

Aber auch der Geruch kann zu einem Problem werden, denn es riecht unangenehm nach Moder und das gilt besonders für Gartenmöbel aus Holz. Sorgen Sie bei der Lagerung der Möbel stets dafür, dass sie mit frischer Luft versorgt werden.

So können Sie Schimmel vermeiden

Wenn Sie Gartenmöbel aus Holz haben, sollten Sie diese nach der gründlichen Reinigung vor dem Winter mindestens einen Tag, noch besser sind aber zwei Tage, an einem luftigen und trockenen Ort trocken lassen.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Trauriger Abschied für Benno Fürmann – Tochter zieht weg
Benno Fürmann: Der Schauspieler ist Vater einer Tochter.


Ein schöner Tag im Herbst mit warmer Sonne ist dazu ideal. Wenn Sie Schutzhüllen für Ihre Gartenmöbel benutzen, dann sorgen Sie dafür, dass die Hüllen die Möbel nicht komplett luftdicht abschließen. Sollten die Gartenmöbel im Keller stehen, reicht es auch aus, wenn Sie ein großes Bettlaken oder ein Handtuch darüber ausbreiten.

Holzmöbel, die vor dem Winter imprägniert werden, sind weniger anfällig für Schimmel, aber abdecken sollten Sie diese Möbel auch in diesem Fall.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Jennifer Buchholz
Von Jennifer Buchholz

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website