Sie sind hier: Home >

Heim & Garten

...

Boten des Frühlings: Wissenswertes zu Narzissen

Bild 6 von 9
Die Rip van Winkle ist eine gezüchtete Sorte, die nicht in freier Natur vorkommt (Quelle: imago images/McPHOTO/Diez)
(Quelle: McPHOTO/Diez/imago images)

Diese besondere Sorte sieht auf den ersten Blick nicht wie eine Narzisse aus: Die Rip van Winkle mit ihrer stark gefüllten Blüte ist durch Züchtung in Irland entstanden. Mit einer Wuchshöhe von circa 15 Zentimetern gehört sie zu den Zwerg-Narzissen und kann in einer Tiefe und einem Abstand von je 10 Zentimetern zur nächsten Zwiebel gepflanzt werden. Die Rip van Winkle setzen Sie am besten an einen sonnigen Standort.


1 2 3 4 5 6 7 8 9


shopping-portal