Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Wohnen >

Rückruf bei Aldi Süd: Dieser Handstaubsauger kann in Brand geraten

Achtung, Brandgefahr!  

Aldi Süd ruft Handstaubsauger zurück

12.03.2020, 13:08 Uhr | cch, t-online.de

Produktrückruf: Das sind Ihre Rechte

Lebensmittel, Spielzeug, Smartphones – kaum ein Tag, an dem Hersteller ihre Produkte nicht zurückrufen. Was sind Ihre Rechte als Verbraucher? t-online.de klärt auf.

Was tun bei Lebensmittel- und Produktrückruf: Welche Rechte habe ich als Verbraucher und wie gehe ich vor? (Quelle: t-online.de)


Aldi Süd ruft einen Handstaubsauger zurück. Es bestehe Brandgefahr beim Laden des Geräts. Welches Produkt genau betroffen ist, lesen Sie hier.

Die EIE Import Gesellschaft, Lieferant von Aldi Süd, ruft das Produkt "Easy Home Hand-/Stielstaubsauger" mit den Artikelnummern EAN 4088500215496 und 4088500215502 zurück. Das geht aus einer Kundeninformation hervor.

Aldi ruft Staubsauger zurück: Es besteht Brandgefahr

Rückruf bei Aldi Süd: Dieser Staubsauger wird derzeit zurückgerufen. (Quelle: Aldi Süd)Rückruf bei Aldi Süd: Dieser Staubsauger wird derzeit zurückgerufen. (Quelle: Aldi Süd)

Demnach bestehe in einzelnen Fällen die Gefahr, dass es während des Ladevorganges zu einem Brand des Akkus kommt. Aldi Süd rät aus diesem Grund dringend von der weiteren Verwendung des Staubsaugers ab.

Der Artikel wurde seit dem 19.12.2019 in allen Filialen von Aldi Süd verkauft. Mittlerweile ist er aus dem Verkauf genommen worden.

Rückruf: Kunden bekommen den Kaufpreis erstattet

Kunden, die das Produkt gekauft haben, können es bei dem Discounter zurückgeben. Den Kaufpreis bekommen sie erstattet – auch, wenn sie keinen Kaufbeleg vorlegen können.

Für Rückfragen können sich Kunden an die Hotline des Lieferanten wenden. Unter der Telefonnummer 0800/0872677 ist diese montags bis freitags von 8 bis 20 Uhr erreichbar. Alternativ können sie eine E-Mail an aldi-sued@protel-service.com schreiben.

Der häufigste Grund für Wohnungsbrände ist übrigens ein Defekt in der Elektrik, beispielsweise bei überlasteten Steckdosenleisten. Werden zu viele Geräte angeschlossen, kann sie unter Umständen überhitzen und anfangen zu brennen. Hier lesen Sie, wie Sie bei elektrischen Geräten im Haushalt die Brandgefahr minimieren.

Verwendete Quellen:
  • Kundeninformation von Aldi Süd

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal