t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeLebenAktuelles

Lachs in Kräuter-Senf-Soße – Rezept


Gesundes Fett
So lecker schmeckt Lachs in Kräuter-Senf-Soße

Von t-online
Aktualisiert am 28.04.2022Lesedauer: 1 Min.
Lachs mit Kräutersoße: Neben einer Kräuter-Senf-Creme passen zu Lachs auch eine Zitronenbutter-, Honig-Senf-oder eine Weißwein-Sahne-Soße.Vergrößern des BildesNeben einer Kräuter-Senf-Creme passen zu Lachs auch eine Zitronenbutter-, Honig-Senf-oder eine Weißwein-Sahne-Soße. (Quelle: Roxiller/getty-images-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Lachs ist lecker und gesund. Passend zu Kartoffeln, Gemüse oder Salat lässt er sich im Ofen gut zubereiten. Mit Crème Fraîche und einem würzig-scharfen Senf gelingt Ihnen zum Lachs eine schnelle, extra cremige und aromatische Soße.

Lachs in cremiger Kräuter-Senf-Soße

Beim Garen wird Lachsfilet schön zart und passt hervorragend zu Kräutern wie Dill, Schnittlauch und Petersilie. Rühren Sie aus den Kräutern, Senf und Crème Fraîche eine schnelle Soße, die Sie nur über das Lachsfilet gießen müssen. Die restliche Zubereitung erfolgt ganz einfach im Ofen.

Das braucht man für 4 Portionen

  • 800 g Lachsfilet
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Bund Dill
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 Bund Petersilie
  • 150 g Crème fraîche
  • 5 EL Fischfond
  • 2 TL Senf

So gelingt die Zubereitung

  1. Das Lachsfilet mit Zitronensaft beträufeln. Mit Salz und Pfeffer bestreuen und in eine feuerfeste Form legen.
  2. Die Kräuter waschen, trocken schütteln und fein hacken.
  3. 3/4 der Kräuter mit der Crème fraîche, dem Fond und dem Senf verrühren und über den Fisch geben.
  4. Den Lachs im Ofen bei 200 °C (Umluft 180 °C) etwa 20 Minuten garen. Mit restlichen Kräutern bestreut servieren.

Brenn- und Nährwerte pro Portion
Brennwert: 382 kcal / 1598 kJ
Eiweiß: 38 g
Kohlenhydrate: 2 g
Fett: 24 g

Lachs besitzt viele wichtige Omega-3-Fettsäuren und ist damit sehr gut zum Vorbeugen von Gefäßerkrankungen. Unter anderem enthält er viel Eiweiß und unterstützt damit den Muskelaufbau, sowie die grauen Zellen.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website