Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Grillen >

Dieses Fleisch darf nicht auf den Grill

Krebserregend  

Dieses Fleisch darf nicht auf den Grill

29.06.2017, 11:04 Uhr | dpa-tmn, t-online.de

Dieses Fleisch darf nicht auf den Grill. Ein paar Freunde grillen im Park. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images/bernardbodo)

Nicht jedes Fleisch darf auf den Grill. Schauen Sie beim Kauf genau hin. (Symbolbild) (Quelle: bernardbodo/Thinkstock by Getty-Images)

Die Grillsaison ist eröffnet. Dabei finden immer neue Lebensmittelvariationen den Weg auf den Rost. Aber Achtung! Nicht alles darf gegrillten. Wir sagen Ihnen, worauf Sie achten müssen.

Gepökelt und geräuchert

Gepökelte und geräucherte Lebensmittel eignen sich nicht zum Grillen. Denn Gepökeltes wie Kasseler, Wiener Würstchen, Fleischwürste oder Leberkäse enthält Nitritpökelsalz. Dieses Salz kann bei hohen Temperaturen mit Eiweiß im Lebensmittel zu Nitrosaminen reagieren. Diese Substanzen gelten als krebserregend, warnt das Bundeszentrum für Ernährung.

Auch Geräuchertes sollte lieber nicht auf den Rost kommen. Durch den Räuchervorgang enthalten die Lebensmittel schon Verbrennungsschadstoffe aus dem Rauch. Ihr Gehalt würde sich durch das Grillen noch weiter erhöhen.

Zu den Lebensmitteln, die Sie vom Rost fern halten sollen zählen unter anderem

  • Fleischwürste
  • Kassler
  • Leberkäse
  • Wiener Würste

Sie enthalten zu viele Nitritpökelsalze, die durch das Erhitzen zu den Nitrosaminen werden.

Alternativen für den Rost

Besser ist es, wenn Sie auf Fleisch mit einer leichten Fettschicht zurückgreifen. Das Fett sorgt dafür, dass das Fleisch beim Grillen nicht austrocknet und schön saftig bleibt. Vor allem bei Steakes, Filet und Co. ohne Marinade ist der Fettrand wichtig. Auch Hähnchenschenkel, Putenbrust und Schweineschnitzel sind ideal für den Grill gemacht. Wer es etwas ausgefallener mag, sollte auf die Bacon Bomb zurückgreifen. Hieraus lassen sich auch ausgefallene Burger kreieren. 

Foto-Serie mit 7 Bildern

Wie Sie Ihren Grill nach dem Festschmaus sauber bekommen, erfahren Sie hier.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Haushaltsgeräte von Samsung kaufen & Prämie sichern
jetzt auf otto.de
Anzeige
Dein Wunschmix: Daten, MIN/SMS wie du es brauchst
Prepaid wie ich will von congstar
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal