Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Kuchen & Torten >

Mürbeteig-Apfelkuchen - ein Rezept

Saftig und lecker  

Mürbeteig-Apfelkuchen - ein Rezept

16.01.2015, 15:53 Uhr | eg (hp)

Mürbeteig-Apfelkuchen - ein Rezept. Ein Apfelkuchen mit Mürbeteig ist knusprig und saftig zugleich (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Ein Apfelkuchen mit Mürbeteig ist knusprig und saftig zugleich (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Der Duft nach frischem Apfelkuchen weckt bei vielen Kuchenliebhabern vertraute Kindheitserinnerungen. Wer die Köstlichkeit aus Kindertagen backen möchte, wählt am besten einen Kuchen aus Mürbeteig. Dieser ist sehr schnell zubereitet und gelingt garantiert.

Schritt 1: Ein Rezept für Mürbeteig

Für den Mürbeteig benötigen Sie folgende Zutaten:

- 200 Gramm Butter
- 100 Gramm Zucker
- 1 Ei
- 300 Gramm Weizenmehl
- 1 Päckchen Vanillezucker

Geben Sie Butter, Zucker und das Ei in eine Rührschüssel. Die Zutaten rühren Sie mit einem elektrischen Rührgerät so lange, bis eine schaumige Masse entsteht. Fügen Sie das Weizenmehl und den Vanillezucker hinzu. Kneten Sie den Teig kräftig durch; das gelingt am besten von Hand. Nachdem Sie alle Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verarbeitet haben, formen Sie aus diesem eine Kugel. Decken Sie den Mürbeteig mit Frischhaltefolie ab, damit er nicht austrocknet. Der Teig sollte im Anschluss eine halbe Stunde lang an einem kühlen Ort ruhen.

Schritt 2: Die Würzfüllung für den Apfelkuchen

Die Füllung gelingt am besten mit säuerlichen Boskop-Äpfeln:

- 1 Kilogramm frische Äpfel
- 100 Gramm kandierter Ingwer
- 4 Esslöffel Ingwersirup
- 20 Gramm Zucker

Schneiden Sie das frische, geschälte Obst in kleine Stücke. Besonders würzig wird der Kuchen, wenn Sie für die Füllung zusätzlich kandierten Ingwer verwenden. Schneiden Sie den Ingwer in kleine Scheiben und vermengen Sie diese mit den Äpfeln, dem Ingwersirup und Zucker in einer Rührschüssel. Lassen Sie die Füllung eine halbe Stunde lang ziehen.

Tipp: Besonders fruchtig wird der Apfelkuchen, wenn Sie zur Apfelfüllung jeweils den Abrieb einer ungespritzten Bio-Orange und einer Bio-Zitrone hinzufügen.

Mit Blindbacken gelingt es garantiert

Nach der Ruhezeit können Sie den Teig mit einem Nudelholz ausrollen. Verwenden Sie für das Blindbacken des Kuchenbodens nur zwei Drittel des Mürbeteigs, den restlichen Teig benötigen Sie für die Kuchendekoration. Geben Sie den Teig in eine Tarteform und stechen Sie die Oberfläche mit einer Gabel mehrmals ein. Dadurch kann der Rand aufgehen, der Boden bleibt jedoch flach. Ziehen Sie den Teig am Rand circa einen Zentimeter hoch. Backen Sie den Teig anschließend im Ofen bei 160 Grad vor, bis der Kuchenrand eine leicht braune Färbung annimmt. Nehmen Sie das Gebäck dann aus dem Backofen und lassen Sie es auskühlen.

Schritt 3: Den Kuchen füllen und fertig backen

Formen Sie den restlichen Teig zu einer Kugel, die Sie anschließend der Länge nach ausrollen. Schneiden Sie dünne Streifen aus dem Teig. Die vorbereitete Apfelfüllung geben Sie auf den vorgebackenen Boden. Belegen Sie die Füllung nun kreuzweise mit den Teigstreifen, sodass ein hübsches Rautenmuster entsteht. Den Kuchen backen Sie nochmals eine Dreiviertelstunde lang bei 160 Grad. Servieren Sie den leckeren Apfelkuchen aus Mürbeteig mit Puderzucker oder Schlagsahne.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Teufel Sound-Superhelden zu Top-Preisen
Heimkino, Portable, Kopfhörer und mehr
Anzeige
Luftiges für den Sommer: Kurzarmhemden mit Mustern
jetzt entdecken bei Walbusch
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe