t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeLebenEssen & TrinkenRezepte

Allgäuer Kirschkuchen: Leckeres Rezept für den Sommer


Einfache Zubereitung
Leckeres Sommerrezept: Allgäuer Kirschkuchen mit Vanillepudding

Von t-online, sah

Aktualisiert am 30.06.2024Lesedauer: 2 Min.
Allgäuer Kirschkuchen: Die Zubereitungszeit beträgt nur etwa 25 Minuten.Vergrößern des BildesAllgäuer Kirschkuchen: Obendrauf kommen karamellisierte Mandelsplitter. (Quelle: NGV mbH, TLC Fotostudio)
Auf WhatsApp teilen

Kirschen gehören zum Sommer. In Kuchenform sind sie besonders lecker. Fruchtig und raffiniert ist dieses Rezept für Kirschkuchen mit Pudding und Mandeln.

Kirschkuchen mit Pudding schmeckt süß, saftig und fruchtig. Verwenden Sie frische Kirschen oder aber Kirschen aus dem Glas – so sind Sie nicht von der recht kurzen Kirschsaison im Sommer abhängig. Die Zubereitung ist ganz einfach.

Allgäuer Kirschkuchen: Zutaten

Für 16 Portionen benötigen Sie:

  • 500 ml Milch
  • 1 Pck. Vanillepudding
  • 2 EL Zucker
  • 250 g Mehl
  • 185 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 1 Ei
  • 1 TL Backpulver
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 1 Glas Sauerkirschen
  • 5 EL Sahne
  • 100 g Mandelsplitter
  • 2 EL Paniermehl
  • Butter für die Form
  • Mehl zum Ausrollen

Zubereitung: Allgäuer Kirschkuchen

  1. Kochen Sie aus Milch, Puddingpulver und Zucker einen Pudding und lassen Sie ihn abkühlen. Füllen Sie den Pudding dafür am besten in eine Schüssel und bedecken Sie diese mit Klarsichtfolie.
  2. Verkneten Sie das Mehl mit 125 g Butter, 70 g Zucker, dem Ei, dem Backpulver und dem Vanillezucker zügig und stellen Sie daraus einen Mürbeteig her. Wickeln Sie ihn in Folie und lassen Sie ihn 30 Minuten ruhen.
  3. Lassen Sie die Sauerkirschen abtropfen. Fetten Sie den Boden einer Springform (26 cm Durchmesser) ein und geben Sie den ausgerollten Mürbeteig darauf. Ziehen Sie dabei einen Rand hoch.
  4. Streuen Sie das Paniermehl auf den Boden, geben Sie dann die Kirschen darauf und verteilen Sie darüber den Pudding auf dem Boden. Heizen Sie den Backofen auf 180 °C (Umluft 160 °C) vor.
  5. Schmelzen Sie die restliche Butter und rühren Sie den restlichen Zucker, die Sahne und die Mandelsplitter hinein. Geben Sie die Mischung auf den Kuchen und backen Sie ihn im Ofen für etwa 50 Minuten.

Brenn- und Nährwerte pro Portion:
Brennwert: 280 kcal / 1170 kJ
Eiweiß: 5 g
Kohlenhydrate: 31 g
Fett: 16 g

Fertig ist der saftige Kirschkuchen – lassen Sie sich den Kuchen schmecken.

Guten Appetit!

Verwendete Quellen
  • Eigene Recherchen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website