Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken >

Früchtebowle mit Alkohol: Rezepte mit Trauben und Nektarinen

Partygetränke  

Früchtebowle mit Alkohol: Rezepte mit Trauben und Nektarinen

04.03.2016, 13:02 Uhr | rk (CF)

Fruchtig-frisch und wunderbar süffig: Früchtebowle mit Alkohol ist völlig zurecht ein beliebtes Partygetränk. Je nachdem, wonach Ihnen gerade der Sinn steht, lässt sich unterschiedliches Obst verwenden. Hier lesen Sie Rezepte für eine Traubenbowle und eine Variante mit Nektarinen und Erdbeeren.

Trauben spielen die Hauptrolle in dieser Früchtebowle mit Alkohol

Frische, knackige Trauben eignen sich hervorragend für eine leckere Früchtebowle mit Alkohol. Für etwa zwölf Gläser brauchen Sie diese Zutaten:

  • 400 g weiße Trauben (kernlos)
  • 400 g blaue Trauben (kernlos)
  • 750 ml Flasche Ginger-Ale (gekühlt)
  • 1 Flasche trockenen Weißwein (gekühlt)
  • 750 ml heller Traubensaft (gekühlt)
  • Eiswürfel

(Quelle: Brigitte.de)

Rezept: Ruckzuck ist die Bowle fertig

Viele Rezepte für Früchtebowle mit Alkohol gelingen schnell und einfach. So auch diese: Beginnen Sie am besten wenige Minuten vor dem Servieren. Waschen Sie zunächst das Obst gründlich und entfernen Sie die Stiele. Geben Sie die Trauben zusammen mit den Eiswürfeln in ein großes Gefäß – besonders hübsch ist ein spezieller Bowle-Behälter aus Glas. Zum Schluss gießen Sie die Getränke hinzu – Prost!

Sommerlich frisch: Fruchtige Bowle

Das zweite Rezept sorgt mit Nektarinen und Erdbeeren für jede Menge Sommer-Feeling. Für etwa zehn Gläser des Getränks brauchen Sie:

  • 4 reife Nektarinen
  • 150 g Erdbeeren
  • 5 Stängel Minze
  • 4 EL braunen Rohrzucker
  • 75 ml Wodka
  • 200 ml Aperol
  • 500 ml Tonic Water
  • 0,7 ml trockenen Sekt

(Quelle: Brigitte.de)

So gelingt die fruchtige Bowle für die Sommerparty

Das zweite der Rezepte gelingt ebenfalls schnell – trotzdem sollten Sie einige Stunden vor der Party damit beginnen und die Früchtebowle mit Alkohol anschließend kaltstellen, damit sich das volle Aroma entwickeln kann.

Waschen, halbieren und entsteinen Sie zunächst die Nektarinen und schneiden Sie sie dann in dünne Scheiben. Die Erdbeeren waschen Sie ebenfalls und würfeln sie. Nachdem Sie die Minze gewaschen und getrocknet haben, zerstoßen Sie sie zusammen mit dem Zucker in einem Mörser. Geben Sie die Mischung zusammen mit den Früchten, dem Aperol und dem Wodka in ein Bowle-Gefäß. Kurz vor dem Servieren geben Sie schließlich das Tonic Water, den Sekt und die Eiswürfel hinzu.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: