Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken >

Honigmelone: Kalorien und Nährwerte der Melonensorte

Honigmelone  

Honigmelone: Kalorien und Nährwerte der Melonensorte

30.06.2016, 10:33 Uhr | rk (CF)

Honigmelone: Kalorien und Nährwerte der Melonensorte. Die Haltbarkeit der Honigmelone ist aufgrund ihrer Schale sehr gut - aufgeschnitten sollte sie aber schnell verzehrt werden. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Die Haltbarkeit der Honigmelone ist aufgrund ihrer Schale sehr gut - aufgeschnitten sollte sie aber schnell verzehrt werden. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Die Honigmelone ist mit ihrem süßen, erfrischenden Geschmack eine wahre Leckerei. Doch in den Kalorien der Melone stecken ihre wahren und vielleicht auf den ersten Blick versteckten Qualitäten. Erfahren Sie mehr über Nährwerte und kcal der Zuckermelone.

Einordnung, Gewicht, Haltbarkeit: Fakten zur Melonensorte

Die Honigmelone zählt zu den beliebtesten Melonensorten hierzulande. Sie gehört zu den Zuckermelonen. Viele wird vielleicht erstaunen, dass die Honigmelone gar kein Obst ist. Eigentlich ist sie ein Mitglied der Familie der Kürbisgewächse und damit mit der Gurke verwandt. Die in der Honigmelone enthaltenen mittigen Kerne geben einen kleinen Hinweis darauf. Nur ist die Honigmelone wesentlich gehaltvoller als herkömmliches Gemüse.

Und wie viel wiegt eine Honigmelone genau? Nach Angaben des Bundesamts für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) beträgt das Gewicht durchschnittlich etwa 1330 Gramm pro Melone. Doch nicht alles davon ist auch essbar. Ohne Schale bleiben von einer Honigmelone circa 870 Gramm für den Verzehr übrig – und diese stecken voller Nährwerte. Die Haltbarkeit der Melonensorte ist zudem sehr gut: Die robuste Schale macht es möglich. Aufgeschnitten sollte die Honigmelone jedoch relativ schnell verbraucht werden.

Honigmelone-Kalorien: Das steckt in der Melonensorte

Wie viel Kalorien hat eine Honigmelone? 100 Gramm des leckeren Fruchtfleisches haben circa 55 kcal. Ganze 85 Prozent des Fruchtfleischs bestehen aus Wasser. Der Zuckergehalt beträgt bei der reifen Frucht bis zu zehn Prozent, so kommt sie auf 12 Gramm Kohlenhydrate pro 100 Gramm.. Aus diesem Grund schmeckt sie trotz weniger kcal wunderbar süß.

Über diese Nährwerte hinaus steckt die Honigmelone voller guter Inhaltsstoffe. Das sind zum einen die Vitamine B1, B2 und Vitamin C, sowie das Provitamin A. Letzteres, auch unter dem Namen Betacarotin bekannt ist, wird im Körper zu Vitamin A umgewandelt. Zum anderen sind wertvolle Mineralstoffe wie Kalzium, Magnesium, Eisen und Kalium in der Honigmelone zu finden. Besonders Kalium ist in hohen Mengen enthalten. Es ist für den Stoffwechsel von Muskeln und Nerven von großer Bedeutung. Schließlich macht der gelbe Farbstoff Zeaxanthin das Paket komplett. Er schützt die Augen nach Angaben der "Berliner Morgenpost" vor schädlichem UV-Licht und freien Radikalen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal