• Home
  • Leben
  • Essen & Trinken
  • Pellkartoffeln mit KrĂ€uterquark: Rezepte zum Selbermachen


Nachrichten
Ratgeber-Artikel

FĂŒr diesen Beitrag haben wir alle relevanten Fakten sorgfĂ€ltig recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Pellkartoffeln mit KrÀuterquark: Rezepte zum Selbermachen

Von t-online, sah

Aktualisiert am 21.06.2022Lesedauer: 2 Min.
Pellkartoffeln mit KrÀuterquark: Wenn Sie etwas Mineralwasser dazugeben, wird der KrÀuterquark locker und schaumig.
Pellkartoffeln mit KrÀuterquark: Wenn Sie etwas Mineralwasser dazugeben, wird der KrÀuterquark locker und schaumig. (Quelle: CGissemann/getty-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextVerona rationiert TrinkwasserSymbolbild fĂŒr einen TextHeftige Proteste in UsbekistanSymbolbild fĂŒr einen TextHochwasser: Evakuierungen in SydneySymbolbild fĂŒr einen TextFaeser baut Seehofer-Abteilung umSymbolbild fĂŒr einen TextBritische Medien: Ronaldo will wegSymbolbild fĂŒr einen TextOslo: Frau rammt Auto von ExtremistenSymbolbild fĂŒr einen TextFlughafen Frankfurt verhĂ€ngt Tier-EmbargoSymbolbild fĂŒr einen TextHabeck: HĂ€tte gerne Helmut Kohl getroffenSymbolbild fĂŒr einen TextGroße Überraschung in WimbledonSymbolbild fĂŒr einen TextÖsterreicherin stirbt nach HaiangriffSymbolbild fĂŒr einen TextSupermarkt brennt komplett niederSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserFußball-Star flucht in TV-ShowSymbolbild fĂŒr einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Ob als Hauptgericht oder leckere Beilage: Pellkartoffeln mit KrÀuterquark sind in nur wenigen Schritten zubereitet. Mit Zutaten wie Kerbel oder Schnittlauch können Sie die Mahlzeit ganz leicht abwandeln.

Das Wichtigste im Überblick


  • Rezept: Pellkartoffeln mit KrĂ€uterquark
  • Kalorien: Pellkartoffeln mit KrĂ€uterquark
  • Vegane Rezeptideen fĂŒr Pellkartoffeln mit KrĂ€uterquark
  • Rezept: KrĂ€uterquark mit Paprika

Rezept: Pellkartoffeln mit KrÀuterquark

Dieses klassische Gericht fĂŒr zwei Personen wird mit Magerquark zubereitet und ist in circa 30 Minuten fertig.

Pellkartoffeln: Wenn Sie etwas Leinöl ĂŒber den KrĂ€uterquark trĂ€ufeln, runden Sie das Gericht geschmacklich ab.
Pellkartoffeln: Wenn Sie etwas Leinöl ĂŒber den KrĂ€uterquark trĂ€ufeln, runden Sie das Gericht geschmacklich ab. (Quelle: dirkr/getty-images-bilder)

Zutaten:

  • 600 g Pellkartoffeln
  • 250 g Magerquark
  • Mineralwasser
  • Pfeffer und Salz
  • KrĂ€uter wie Petersilie, Schnittlauch und Kresse

Zubereitung:

  1. Putzen Sie die Pellkartoffeln. Lassen Sie sie in Salzwasser etwa 20 Minuten im geschlossenen Topf kochen.
  2. VerrĂŒhren Sie den Magerquark mit etwas Mineralwasser, sodass eine lockere und schaumige Mischung entsteht.
  3. Schmecken Sie die Mischung pikant mit Pfeffer und Salz ab.
  4. Zum Schluss werden frische KrĂ€uter eingerĂŒhrt; besonders lecker schmecken Petersilie, Schnittlauch und Kresse – von diesen KrĂ€utern geben Sie jeweils einen Esslöffel in den Quark.
  5. Stellen Sie den KrÀuterquark kalt und servieren Sie ihn zu den Pellkartoffeln.

Tipp: Eine detaillierte Anleitung zum Kochen von Pellkartoffeln und wie sie die Knollen zum Beispiel ganz schnell in der Mikrowelle zubereiten können, finden Sie hier.

Kalorien: Pellkartoffeln mit KrÀuterquark

Kartoffeln sind in Maßen keine Dickmacher: Wenn Sie 100 Gramm festkochende Kartoffeln schonend und fettarm zubereiten, nehmen Sie rund 70 Kilokalorien zu sich. Das sind weniger Kalorien als in einer vergleichbaren Menge Reis.

Ein leichter KrÀuterquark mit etwa zehn Prozent Fett schlÀgt mit 72 Kilokalorien pro 100 Gramm zu Buche.

Tipp: Aus Pellkartoffeln vom Vortag lĂ€sst sich wunderbar ein Kartoffelsalat zubereiten. Hier finden Sie viele verschiedene Rezepte – mit und ohne Mayonnaise.

Vegane Rezeptideen fĂŒr Pellkartoffeln mit KrĂ€uterquark

Pellkartoffeln mit KrĂ€uterquark: FĂŒr die vegane Variante des Gerichts verwenden Sie veganen Quark.
Pellkartoffeln mit KrĂ€uterquark: FĂŒr die vegane Variante des Gerichts verwenden Sie veganen Quark. (Quelle: TSchon/getty-images-bilder)
ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"Wir nehmen eure HauptstÀdte ins Visier"
Alexander Lukaschenko schaut in die Kamera (Archivbild): Der PrÀsident vom Belarus hat jetzt dem Westen gedroht.


Wollen Sie das klassische Rezept fĂŒr den KrĂ€uterquark abwandeln und daraus ein veganes Gericht machen, können Sie statt Magerquark entweder veganen Quark oder Sojajoghurt verarbeiten. Außerdem können Sie fĂŒr weitere Abwechslung die Pellkartoffeln gegen SĂŒĂŸkartoffeln austauschen.

Traditionelle Zutaten fĂŒr den KrĂ€uterquark sind Petersilie und Schnittlauch. Auch KrĂ€uter der Provence wie Thymian oder Rosmarin passen dazu, aber auch fein gehackte Zwiebeln, Schalotten und frischer Knoblauch. KĂŒmmel ist ebenso zu empfehlen wie frisch geriebener Ingwer, gehackte KorianderblĂ€tter, Dill oder Basilikum.

Mit Chilischoten oder Cayennepfeffer wird der KrĂ€uterquark schön scharf. Eine Prise gemahlene Vanille sorgt fĂŒr ein harmonisches Aroma. GemĂŒsefreunde können zudem noch fein gehackte Paprikaschoten, Gurken, Zucchini oder Tomaten untermischen.

Rezept: KrÀuterquark mit Paprika

KrĂ€uterquark mit GemĂŒse: Zur Abwandlung des klassischen KrĂ€uterquarkrezepts können Sie GemĂŒse Ihrer Wahl untermischen.
KrĂ€uterquark mit GemĂŒse: Zur Abwandlung des klassischen KrĂ€uterquarkrezepts können Sie GemĂŒse Ihrer Wahl untermischen. (Quelle: Allyso/getty-images-bilder)

Die Zubereitungszeit fĂŒr dieses schnelle Rezept fĂŒr KrĂ€uterquark mit Paprika betrĂ€gt nur wenige Minuten. Anstelle der Paprika können Sie auch andere GemĂŒsesorten nach Belieben verwenden wie zum Beispiel Gurken, Karotten, Zucchini oder Tomaten.

Zutaten:

  • 500 g Quark
  • 400 g KrĂ€uterfrischkĂ€se
  • KrĂ€uter nach Wahl wie Petersilie, Schnittlauch oder Kresse
  • eine Paprika
  • Salz, Pfeffer
  • Sahne zum Verfeinern

Zubereitung:

  1. VerrĂŒhren Sie den Quark, den FrischkĂ€se und die KrĂ€uter miteinander.
  2. Schneiden Sie die Paprika (oder ein GemĂŒse Ihrer Wahl) in feine WĂŒrfel und mischen Sie sie unter die Quark-KrĂ€uterfrischkĂ€se-Masse.
  3. Schmecken Sie die Mischung mit Pfeffer und Salz ab.
  4. Zum Verfeinern können Sie je nach Geschmack zum Schluss noch etwas Sahne unterrĂŒhren.

Guten Appetit!

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Jennifer Buchholz
Von Jennifer Buchholz
Ratgeber
aufgetautes Fleisch HaltbarkeitEier kochenGranatapfel schneidenHalloumi KĂ€seHefeteig aufbewahrenKaki Kartoffelsalat RezeptMango schneidenMindesthaltbarkeitsdatum PassionsfruchtPetersilienwurzelPomelorote Betesind Eier noch gut?Staudensellerie zubereitenUnterschied Mandarine ClementineUnterschied Rosinen SultaninenUnterschied Sardinen Sardellenwelches Fleisch fĂŒr Sauerbraten?

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website