Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Baby > Wickeln >

Wickelaufsatz für die Waschmaschine kaufen: Tipps

Windeln wechseln  

Wickelaufsatz für die Waschmaschine kaufen: Tipps

25.06.2014, 10:34 Uhr | rk (CF)

Nicht jedes frischgebackene Elternpaar hat in seiner Wohnung Platz für einen Wickeltisch. Die platzsparende Alternative ist ein Wickelaufsatz für die Waschmaschine. Wenn Sie diese kaufen, sollten Sie allerdings auf bestimmte Dinge achten.

Wie funktioniert ein Wickelaufsatz für die Waschmaschine?

In einer kleinen Wohnung ist viel Einrichtungsgeschick gefragt – erst recht, wenn sich plötzlich Nachwuchs ankündigt. Dann sollte jede Anschaffung genau überlegt sein. Anstelle einer Wickelkommode können Sie beispielsweise einen Wickelaufsatz für die Waschmaschine kaufen. Solch ein Aufsatz ist den Standardmaßen von Waschmaschinen angepasst und in der Regel wasserfest, steht das Gerät doch meist im Badezimmer oder in der Küche. In den Fächern können Sie problemlos Windeln, Babypuder und alle weiteren Wickelutensilien verstauen.

Statt den Wickelaufsatz für die Waschmaschine zu kaufen, können Sie diesen aber auch mit etwas handwerklichem Geschick selber bauen. Allerdings sollten Sie dann unbedingt die wesentlichen Sicherheitsaspekte beachten.

Wickelaufsatz im Fachgeschäft kaufen

Detaillierte Informationen und Sicherheitshinweise zu den einzelnen Modellen erhalten Sie in einem Fachgeschäft für Babyausstattung. Während Sie im Internet auf Geratewohl einen Aufsatz aussuchen und kaufen würden, erhalten Sie hier eine individuelle Beratung. Doch bevor Sie losziehen, um den Wickelaufsatz zu kaufen, sollten Sie die Größe der Waschmaschine ausmessen und sich die Angaben notieren, denn geringe Unterschiede in der Breite gibt es durchaus. Wichtig ist, dass der Aufsatz robust und leicht zu befestigen ist und einen erhöhten Rand aufweist – dieser verringert die Gefahr, dass das Baby in einem unbemerkten Moment über den Rand rutscht und stürzt. Achten Sie außerdem darauf, dass alle Ecken und Kanten abgerundet sind, um die Verletzungsgefahr zu minimieren.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Highspeed mit Hightech: mit MagentaZuhause surfen!
hier MagentaZuhause M sichern
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Baby > Wickeln

shopping-portal