Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeLebenFamilieErziehung

Märchen: Die schönsten neuen Märchenbücher im Grimm-Jubeljahr


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextCéline Dion ist unheilbar krankSymbolbild für einen TextLottogewinner räumt 27 Millionen Euro abSymbolbild für ein VideoFBI-Agent erschießt MannSymbolbild für einen TextBetrunkener auf 100-km/h-E-Bike erwischtSymbolbild für einen TextSchuhhändler schließt viele FilialenSymbolbild für einen TextVanessa Mai hatte EheproblemeSymbolbild für ein VideoKuhherde jagt VerdächtigenSymbolbild für einen TextRonaldo äußert sich zu Abreise-GerüchtenSymbolbild für ein VideoHier wird es jetzt bitterkaltSymbolbild für einen TextHamburg: Kreuzfahrtschiff rammt KaimauerSymbolbild für einen TextObwohl krank: Soldatin legt als DJane aufSymbolbild für einen Watson TeaserBVB-Talent gnadenlos zurechtgewiesenSymbolbild für einen TextWinterzauber im Land der Elfen - jetzt spielen!
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Die schönsten neuen Märchenbücher im Grimm-Jubeljahr

Von dpa
Aktualisiert am 20.12.2012Lesedauer: 3 Min.
Seit 200 Jahren fesseln Grimms Hausmärchen unsere Kinder.
Seit 200 Jahren fesseln Grimms Hausmärchen unsere Kinder. (Quelle: imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Vor 200 Jahren erschienen die "Kinder- und Hausmärchen" der Brüder Grimm zum ersten Mal. Aus diesem Anlass stapeln sich in den Buchhandlungen neu illustrierte Geschichten und Sonderausgaben. Wir stellen besonders interessante Bücher vor und stellen Ihr Wissen in unserem Märchen-Quiz auf die Probe.

Viele neue Ausgaben der Märchenklassiker

Poppig modern, künstlerisch ambitioniert oder ganz klassisch: Zum 200. Geburtstag von Grimms Hausmärchen legen sich die Kinderbuchverlage ins Zeug. Vom dicken Schmöker bis zum auf wenigen, ausgewählten Bilderbuchseiten ausgebreiteten Kunstgenuss wird alles geboten. Ein Überblick:

Comicartig illustriert von Markus Lefrançois

"Aschenputtel" ist nach "Dornröschen" und "Hänsel und Gretel" bereits das dritte Grimm-Märchen, das der Kasseler Künstler Markus Lefrançois neu illustriert hat. Seine eigenwilligen Zeichnungen sind ein reizvoller Kontrast zum Text, der der Grimm'schen Originalausgabe folgt. Die schwarzen Umrandungen von Formen und Figuren und flächig gestaltete Farbflächen erinnern an Comics. Immer vermitteln auch Nebenfiguren wie zahlreiche Tiere die Stimmung in dem Märchen um das als Aschenputtel gemobbte Mädchen, das am Ende den Königssohn bekommt.

"Schneewittchen" im Manga-Stil

Ebenso modern ist die "Schneewittchen"-Interpretation von Benjamin Lacombe. Der französische Zeichner balanciert sehr trittsicher auf dem schmalen Grat zwischen Kitsch, Kunst und Grausen. Mit Manga-Figuren nachempfundenen, riesigen Augen blickt das zarte Schneewittchen in eine finstere Zukunft. Von der bösen Stiefmutter im Wald ausgesetzt, kämpft das Mädchen ums Überleben. Lacombe illustriert dabei nicht den Original-Text, sondern macht die innere Gefühlswelt von Schneewittchen sichtbar. Wenn es im Wald auf wilde, gefährliche Tiere trifft, die ihm wundersamerweise nichts antun, dann malt Lacombe das Mädchen, an dessen Körper sich Rehe, Füchse, Hasen und Eichhörnchen schmiegen - und Schneewittchen so symbolisch einen schützenden Mantel aus Pelz umlegen. Ein echtes Kunstwerk!

"Schneewittchen" als poetisches Bilderbuch

In den "Schneewittchen"-Bildern der Japanerin Momo Takano spielen Symbole ebenfalls eine große Rolle. Die böse Stiefmutter, die den Tod des sie an Schönheit übertreffenden Schneewittchens fordert, hat eigentlich nichts in der Menschenwelt zu suchen - angedeutet durch die schillernde Haarpracht der bösen Regentin, die einem wendigen Fisch-Schwanz gleicht. Takanos sieben Zwerge sind staunende, hilfsbereite Kinder. Ihr Schneewittchen verjüngt sich im Laufe der Geschichte sichtlich - das Gute gewinnt. Ein wunderbar poetisches Bilderbuch.

"Dornröschen" für jüngere Kinder

In warmen Farbtönen und mit zarten Pinselstrichen erzählt Maja Dusíková ihre "Dornröschen"-Geschichte. Die gebürtige Slowakin und heute in Italien lebende Künstlerin wird mit ihren freundlichen Charakteren und detailreich ausgestalteten Bildern vor allem auch jüngere Kinder ansprechen. Es gibt das Böse in der Welt, doch die Guten sind in der Mehrzahl - so lautet das Versprechen dieses schönen Bandes.

Kindgerechte Märchen-Sammlung

Dusíkovás "Rapunzel" findet sich im Sammelband "Sieben auf einen Streich - Die schönsten Märchenbilderbücher". Die Bilderbuchkünstlerin Lisbeth Zwerger hat "Die sieben Raben" illustriert, weitere Märchenklassiker steuern Eve Tharlet, Dorothée Duntze, Bernadette und Ulrike Haseloff bei - und alle Zeichnerinnen schwelgen in Farben und fantasievollen Details. Eine sehr kindgerechte Märchen-Sammlung.

Große Gefühle

Ganz klassisch, aber nie kitschig - so sind die Bilder, mit denen die Russin Anastassija Archipowa in "Das große Grimms Märchenbuch" die berühmten Geschichten von "Rotkäppchen" bis "Der gestiefelte Kater" erzählt. Vor allem der Gesichtsausdruck von Archipowas zart gezeichneten und sanft kolorierten Figuren zieht den Leser hinein in die Gefühlswelt der märchenhaften Abenteurer.

Action und Abenteuer

Turbulent geht es in "Das große Märchenbilderbuch der Brüder Grimm" zu - einem weiteren Klassiker, ein "Best of" mit Illustrationen fünf verschiedener Künstler. Susanne Smajic macht aus "Der Wolf und die sieben Geißlein" eine witzige, wilde Story mit extra frechen Zicklein und einem herrlich dussligen Wolf. Heribert Schulmeyer erzählt "Die Bremer Stadtmusikanten" in quietschbuntem Bilderbuch-Realismus. Eine sehr animierende, zum Weiterdichten einladende Märchensammlung.

Märchen als Wimmelbuch

Silvio Neuendorf schafft es, "Die schönsten Märchen der Brüder Grimm" auf jeweils einer wunderbar wimmeligen Doppelseite zu malen. Da gibt es zwischen Hänsel, Gretel, Rotkäppchen und Schneewittchen noch jede Menge verrückte Details und vor allem viele Tiere zu entdecken. Ein zeitgemäß aufgepeppter Klassiker-Band des auf einem Bauernhof im Süden Aachens lebenden Künstlers.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Erziehung
Ratgeber

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website