Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Freizeit > Haustiere >

Hautatmung: Frösche atmen über ihre Haut

Amphibien  

Hautatmung: Frösche atmen über ihre Haut

05.09.2013, 16:50 Uhr | fj (CF)

Frösche sind in vielerlei Hinsicht faszinierend. Eine Besonderheit der Tiere ist zweifellos die interessante Froschhaut. Ob Hautatmung, Schutzmantel oder Giftabsonderung – die Haut der Amphibien ist ein Wunderwerk der Natur und das wichtigste Organ der Frösche.

Froschhaut ist eine wahre Zauberhaut

Frösche gibt es in nahezu allen Teilen der Erde. Im Laufe ihrer Entwicklungsgeschichte haben die anpassungsfähigen Tiere verschiedene Lebensräume erobert. Eines der wichtigsten Hilfsmittel dabei war und ist die Froschhaut mit ihren vielseitigen Funktionen. Das größte Organ der Tiere gibt es in unzähligen Formen, Farben und Variationen.

Einige Exemplare haben giftgrüne oder quietschrote Warnfarben, mit denen Fressfeinden Gefahr symbolisiert werden soll; andere setzen ihre Haut zur Tarnung ein und verschmelzen optisch mit ihrer Umwelt. Doch die Froschhaut täuscht nicht nur Gefahr vor, sondern kann auch wirklich gefährlich sein – Arten wie die Aga-Kröte zum Beispiel, sondern ein giftiges Sekret über ihre Haut ab, an dem Tiere wie Hunde oder Katzen sogar sterben können.

Hautatmung: So atmen Frösche

Eine für Amphibien charakteristische Eigenschaft der Froschhaut ist die Möglichkeit zur Hautatmung. Eigentlich sind Frösche Lungenatmer. Es ist aber die Hautatmung, welche für die Frösche von größerer Bedeutung ist. Da Frösche keine Kiemen haben, aber trotzdem lange unter Wasser bleiben können, fanden Wissenschaftler heraus, dass die Tiere durch ihre Haut Sauerstoff aufnehmen können.

Die mit vielen Blutgefäßen durchzogene, sehr dünne Haut der Frösche kann Sauerstoff direkt aus dem Wasser aufnehmen und ins Blut übergehen lassen – so atmet der Frosch über die Körperoberfläche. Wichtig für Frösche ist dabei, dass die Haut stets feucht gehalten wird – durch Trockenheit und zu viel Sonneneinwirkung trocknet die sensible Haut aus und wird luftundurchlässig. Aus diesem Grund sind viele Amphibien nachtaktiv.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Freizeit > Haustiere

shopping-portal