Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Kleinkind >

Ikea ruft Kinder-Bettenhimmel wegen Strangulationsgefahr zurück

...

Kinderbetten  

Strangulationsgefahr: Ikea ruft Betthimmel zurück

20.03.2014, 12:13 Uhr | t-online.de

Ikea ruft Kinder-Bettenhimmel wegen Strangulationsgefahr zurück. Ikea ruft diese Betthimmel zurück. Es besteht Strangulationsgefahr für Kinder. (Quelle: Hersteller)

Ikea ruft diese Betthimmel zurück. Es besteht Strangulationsgefahr für Kinder. (Quelle: Hersteller)

Ikea bittet alle Kunden, die einen Betthimmel der Einrichtungsfirma für Baby- und Kinderbetten haben, diesen nicht mehr einzusetzen und ihn zu Ikea zurückzubringen. Ihnen werde der volle Kaufpreis erstattet.

Laut Pressemitteilung könnte es passieren, dass Babys und Kleinkinder den Stoff in ihr Bett ziehen und sich darin mit ihrem Kopf verfangen. Das stellt eine Strangulationsgefahr dar. Ikea liegen bisher elf Meldungen vor, dass Kinder sich in einem Betthimmel verfingen. Allerdings trug keines eine dauerhafte Verletzung davon.

Diese Produkte sind vom Rückruf betroffen

Betroffen von dem Rückruf sind die Betthimmel "Klämmig", "Legendarisk", "Barnslig Boll", "Minnen Brodyr", "Himmel", "Fabler" und "Tissla" sowie das "Minnen"-Betthimmel-Set. Sie wurden seit 1996 weltweit in allen Ikea Einrichtungshäusern verkauft.

Kunden werden gebeten, sich an die Umtausch- und Rückgabeabteilung im nächsten Ikea-Einrichtungshaus zu wenden. Weitere Informationen erhalten Kunden unter der kostenfreien Servicenummer (0800) 0001041.

Sie finden uns auch auf Facebook - jetzt Fan unserer "Eltern-Welt" werden und mitdiskutieren!

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Kleinkind

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018