Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeLebenFamilieSchulkind & Jugendliche

Ausgaben von Teenagern: Haben wir die Hi-Tech-Jugend?


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen
Symbolbild für einen TextNeue Details zu SpionageballonSymbolbild für einen TextNeue Betrugsmasche auf WhatsAppSymbolbild für einen TextIndustriebetrieb in Flammen – Großeinsatz
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Die "Hi-Tech-Jugend": Dafür geben Teenies am liebsten ihr Geld aus

t-online, rev

Aktualisiert am 28.03.2013Lesedauer: 2 Min.
Am liebsten geben Teenager ihr Geld für Kleidung aus.
Am liebsten geben Teenager ihr Geld für Kleidung aus. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Trotz Finanzkrise haben Kinder und Jugendliche in Deutschland immer mehr Geld, wie Studien belegen. Wie viel Teenagern monatlich zur Verfügung steht und wofür die Kids das Geld am liebsten nutzen, hat nun die "Youngcom! Jugendstudie 2013" untersucht. Hierfür wurden 892 Jugendliche zwischen 13 und 20 Jahren zu ihrem Budget und ihren Ausgaben befragt.

Über so viel Geld verfügen Jugendliche in Deutschland

Die mit Abstand meisten (35,7 Prozent) der 13- bis 20-Jährigen in Deutschland haben bis zu 50 Euro monatlich zur Verfügung. Wie die "Youngcom"-Umfrage zeigt, gibt es jedoch zahlreiche Jugendliche, die ein deutlich höheres Monatsbudget vorweisen können. Dieses liegt bei etwas mehr als jedem Fünften (20,9 Prozent) zwischen 151 und 500 Euro. Immerhin fast fünf Prozent der Teenager haben schon 501 Euro und mehr zur Verfügung - Summen, die natürlich nicht nur das Taschengeld umfassen, sondern auch beispielsweise Geldgeschenke oder erste eigene Einkommen.

Wofür Teenies am liebsten bezahlen

Bei diesen zum Teil hohen Summen, stellt sich die Frage, was die Teenies mit dem ganzen Geld anfangen. Schließlich sind es doch in den meisten Fällen die Eltern, die die Kosten für Wohnen und Ernährung übernehmen. Für die Studie wurden die Jugendlichen gefragt: Wofür gibst Du am liebsten Dein Geld aus? Es waren mehrere Antworten möglich - diese wurden am häufigsten genannt:

1. Kleidung und Accessoires (59,2 Prozent)
2. Essen und Trinken (48,7 Prozent)
3. Ausgehen, Nachtleben (44,8 Prozent)
4. Kino und Filme (36,1 Prozent)
5. Kosmetik und Pflege (33,6 Prozent)
6. Musik und Konzerte (27,1 Prozent)
7. Urlaub und Reisen (25,8 Prozent)
8. Zeitschriften und Bücher (25,3 Prozent)
9. Handy und Telefon (19,1 Prozent)
10. Spezielles Hobby (16,6 Prozent)
11. Computer allgemein (15,3 Prozent)
12. Konsolen und Games (13,7 Prozent)
13. Sport und Sportartikel (12,6 Prozent)
13. Möbel und Einrichtung (12,6 Prozent)
15. Unterhaltungselektronik (11,7 Prozent)
16. Vermögensaufbau und Vorsorge (9,0 Prozent)
17. Auto, Roller und Motorrad (4,5 Prozent)

Haben wir die "Generation Hi-Tech"?

Neben Kleidung, Essen und Trinken sowie Nachtleben nehmen vor allem elektronische Medien einen sehr hohen Stellenwert bei den Ausgaben der Jugendlichen ein. Zwar belegt keiner der entsprechenden Konsumbereiche einen der vorderen Plätze, doch zählt man Handy und Telefon, Computer, Konsolen und Unterhaltungselektronik zusammen, kommt man auf fast 60 Prozent.

Da verwundert es nicht, dass fast drei von vier Teenagern bereits ein Smartphone (74 Prozent) und einen Laptop (71 Prozent) ihr Eigen nennen, wie ebenfalls in der "Youngcom"-Studie ermittelt wurde. Zudem besitzen 62,6 Prozent der befragten Jugendlichen einen MP3-Player, 59,9 Prozent eine Digitalkamera, 55,4 Prozent einen eigenen Internetanschluss und 52 Prozent einen Computer/PC. Man sieht: Unsere Jugend ist technisch bestens ausgerüstet.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
DeutschlandFinanzkrise
Ratgeber

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website