Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

"Bares für Rares": Das passiert jetzt mit dem Rekord-Gemälde

  • Silke Ahrens
Von Silke Ahrens

Aktualisiert am 24.03.2021Lesedauer: 3 Min.
Fabian Kahl: Der "Bares für Rares"-Händler hat einen Rekordpreis für eine Rarität gezahlt.
Fabian Kahl: Der "Bares für Rares"-Händler hat einen Rekordpreis für eine Rarität gezahlt. (Quelle: Hofer/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextDeutsche Bahn stellt neuen ICE vorSymbolbild für ein VideoSoldaten attackieren russischen PanzerSymbolbild für einen TextHeftige Unwetter erwartetSymbolbild für einen TextMädchen seit 42 Tagen in Hessen vermisstSymbolbild für einen Watson TeaserInfluencer-Paar: Hinweise auf Trennung verdichten sichSymbolbild für einen TextKommt europaweites Tempolimit?Symbolbild für einen TextFormel 1: Ein Rennen weniger als geplantSymbolbild für einen TextNach Unfall: Ermittlungen gegen 34 GafferSymbolbild für einen Text84-Jährige klemmt mit Auto Mann ein – totSymbolbild für einen TextElfjähriger beeindruckt mit Eintracht-Stadion aus Lego Symbolbild für einen TextOlympiasiegerin ist Mutter geworden

Antiquitätenhändler Fabian Kahl hat bei "Bares für Rares" für einen neuen Rekord gesorgt – und 30.500 Euro für ein Gemälde gezahlt. Jetzt verrät er, was er mit dem Bild vorhat.

Teure Raritäten gibt es bei "Bares für Rares" immer wieder einmal. Zu den kostspieligsten gehören beispielsweise ein Brillantkreuz für 42.000 Euro und ein Oldtimer der Marke Borgward für 35.000 Euro. Nun gesellt sich ein Gemälde des Malers Otto Mueller in diese Reihe dazu: Antiquitätenhändler Fabian Kahl hat 30.500 Euro für eine Lithografie ausgegeben, auf der eine badende junge Frau hinter einem gegabelten Baum auf der Ostseeinsel Fehmarn zu sehen ist. Damit ist es das teuerste Bild, das bisher in der Sendung verkauft wurde.


Die Experten und Händler von "Bares für Rares"

"Bares für Rares": Walter "Waldi" Lehnertz, Dr. Elisabeth "Lisa" Nüdling, Horst Lichter, Julian Schmitz-Avila, Christian Vechtel und David Suppes sind Teil der beliebten Trödelshow.
Horst Lichter: Seit 2013 moderiert der Fernsehkoch die ZDF-Trödelshow "Bares für Rares". Unterstützt wird der Moderator von Experten und Händlern.
+23

"Das Bild wird Geschichte schreiben"

"Das ist eine absolute Sensation!", findet Moderator Horst Lichter. Er verrät in einem Facebook-Video, das die Reaktionen und Emotionen des gesamten "Bares für Rares"-Teams nach der Expertise sowie nach dem Verkauf des Gemäldes zeigt, dass er es zuvor nur auf 1.500 Euro geschätzt hätte. Auch Experte Detlev Kümmel, der die Expertise der Lithografie übernommen hat, ist völlig begeistert von dem Werk.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Absturz von Boeing in China mit 132 Toten war wohl kein Unfall
China, Region Guangxi: Bei den Bergungsarbeiten suchen Einsatzkräfte weiterhin nach dem Daten-Flugschreiber, der Aufschluss über die Unglücksursache geben soll.


Info: Eine Lithografie ist eine besondere künstlerische Drucktechnik. Dabei wird eine Zeichnung mit einer Stein- oder Metallplatte vervielfältigt und dabei direkt auf Papier gedruckt.

"Ich hätte nie erwartet, dass wir jemals ein Werk von Otto Mueller bei uns in der Sendung haben werden. Aber ich bin total stolz, dass ich da sein und über dieses Bild recherchieren durfte", sagt er und verrät: "Aber es war richtig Arbeit, denn hier darf man wirklich überhaupt keine Fehler machen und ich habe wirklich alles gegeben. Ich war sehr nervös."

Empfohlener externer Inhalt
Facebook

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Facebook-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Facebook-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Lichter ist sich nach der Expertise sicher: "Das Bild wird aber Geschichte schreiben – und ich durfte dabei sein!" Zudem beglückwünscht er Kümmel: "Du hast die Expertise gemacht. Junge, du hast es entdeckt!"

Ein Händler ärgert sich

Während sich alle für Kahl freuen, dass er den Zuschlag für das Gemälde erhalten hat, ärgert sich sein Kollege Wolfgang Pauritsch dagegen. "Scheiße, ich hasse dich!", ruft der Auktionator nicht ganz ernst gemeint aus. "Das war der höchste Kauf, seitdem du bei 'Bares für Rares' bist", stellt er fest.

Loading...
Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

Kahl selbst kann sein Glück kurz nach dem Kauf auch noch gar nicht fassen. "Also manchmal setzt bei mir das Gehirn aus und es zählt nur noch das Gefühl und bei diesem Bild war es genau das", verrät er in dem Facebook-Video. "Ich habe auf mein Bauchgefühl gehört und habe diese schöne Lithografie, die handbemalt wurde, gekauft. Wir haben bei 5.000 Euro gestartet und sind bei 30.500 Euro gelandet. Jeder wollte es haben."

Das hat Fabian Kahl mit dem Rekord-Gemälde vor

Der Expressionist Otto Mueller gehörte zu der Künstlergruppe "Brücke". "Deswegen sind hier mit mir die Pferde durchgegangen, weil das auch noch mein absoluter Lieblingskünstler ist aus dieser Gruppe", erklärt Kahl. "Eigentlich hatte ich mein Limit bei 25.000 Euro und habe mir dann aber wirklich gesagt: 'Zähne zusammen und durch, sowas bekommst du so schnell nicht wieder. Schlag hier zu, das musst du unbedingt haben.' Und das hab ich getan", verrät er.

Weitere Artikel


Sein Plan für das Bild sieht wie folgt aus: "Ich werde es jetzt aufhängen in meiner Wohnung. Das wird schön gerahmt, bekommt ein tolles Passepartout und dann natürlich UV-Schutzglas. Das ist ganz wichtig, damit diese kräftigen Farben, die hier wirklich noch schön rauskommen, nicht kaputtgehen und verbleichen. Und dann werde ich immer wieder Freude daran haben."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Jennifer Buchholz
Von Jennifer Buchholz
Bares für RaresFacebookFehmarnHorst Lichter

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website