Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty > Frisuren >

Neue Haarfarbe gefällig - rot leuchten wie die Stars

Rot leuchtende Haare  

Rot funkeln wie die Stars - wem steht welche Haarfarbe?

16.12.2013, 10:47 Uhr

Neue Haarfarbe gefällig - rot leuchten wie die Stars. Hingucker Haarfarbe: Lana del Rey leuchtet dank roter Mähne. (Quelle: WENN)

Hingucker Haarfarbe: Lana del Rey leuchtet dank roter Mähne. (Quelle: WENN)

Stars und Sternchen sehen derzeit rot und tragen die mutigste aller Haarfarben. Ob als Bob oder lange Mähne, die sinnliche Haarfarbe sorgt auch auf weniger berühmten Köpfen für Glamour. Wir sagen Ihnen, worauf Sie bei der Farbwahl achten sollten, damit nichts schief geht und zeigen in unserer Fotoshow prominente Frisuren-Vorbilder. 

Signalwirkung in jedem Alter

Nicht nur in der Mode, auch bei den Frisurentrends landet die Farbe Rot ganz vorne und das unabhängig vom Alter. In-Sängerin Lana del Rey oder trägt die rötliche Mähne mit Anfang 20, die "Mad Men"-Schauspielerinnen Christina Hendricks macht mit Mitte 30 dank Rotschopf eine sexy Figur und Natur-Rotschopf Julianne Moore ist mit über 50 ein natürlich roter Blickfang. Besonders weiblich wirken Rottöne in langen Mähnen, gerne groß gewellt und mit seitlichem Pony frisiert. Peppiger wirkt es, wenn das Haar als Bob getragen wird und entweder in krausen Locken oder im angesagten Twenties-Look in Wasser-Wellen gelegt ist.

Rote Mähne statt Blondine

Bevor Sie aber auf dem Schopf erröten und sich für einen neuen Look entscheiden, gilt es den richtigen Rotton für Ihren (Haar-)Typ zu finden. Wer von Natur aus blond ist, sollte für den Frisuren-Wechsel einen Ton wählen, der soft leuchtet – wie zum Beispiel helles Kupfer. Auch die Augenfarbe sollte bei der Farbwahl berücksichtigt werden. Zu grünen oder blauen Augen – und meist hellen Teint – passen selten zu dunkle Nuancen. Um zunächst die Wunschfarbe zu finden, empfiehlt es sich zunächst zu tönen und die Finger von Färben und intensiven Farben wie Kaminrot zu lassen, da blondes Haar die Farbpigmente ohnehin schnell aufsaugt. Daher sollten Sie zunächst sanfte Rottöne testen, damit der Farbwechsel nicht zu intensiv und hart wird.

Haarfarben-Wechsel: Was zu dunklen Typen passt

Bei braunen Augen und brünettem Naturhaar wirken Rosttöne und Nuancen wie Kastanie oder Kirsche besonders harmonisch. Wer ein wenig mehr Drama möchte, wagt sich an Pflaume, Aubergine oder schwarze Kirsche. Doch Vorsicht, blaustichige Nuancen wie diese kommen in der Natur kaum vor und stehen eher dunklen Teints. Bei heller Augen- oder Hautfarbe können sie schnell künstlich wirken und optisch ein wenig älter machen. 

Mit roten Frisuren nicht alt aussehen

Frauen, die bereits ergraut sind, sollten beim Friseur die Färbung vornehmen lassen. Der Grund: Rot haftet auf weißen Haaren nicht so wie auf blondem oder braunem, also pigmentiertem Haar. Damit das erste Ergebnis wie gewünscht aussieht, sollte ein Profi checken, ob Ihre Wunschfarbe sich wirklich eignet. Dabei gilt es auch zu bedenken: Rote Haare lenken die Blicke besonders auf das Gesicht, betonen mitunter Fältchen oder Pigmentflecken noch mehr. Ein weicher Rotton, der auch Blondpigmente enthält, ist hier die richtige Wahl. Dazu sollten Sie eine Frisur tragen, die locker fällt und so jünger macht.

Rote Mähne richtig kombinieren

Zuletzt gilt: Wer sich für rotes Haar entscheidet, muss berücksichtigen, dass er damit seinen gesamten Typ verändert. Daher sollten auch Make-up, Klamotten und Accessoires angepasst werden. Wer rotes Haar trägt, ähnelt meist dem Frühlingstyp. Ihm stehen erdige Make-up-Töne. Ein beiger, olivgrüner oder brauner Lidschatten harmoniert mit dem rotem Haar und heller wirkender Haut. Auch braune Wimperntusche ist eine geschickte Wahl. Der Lippenstift sollte dezent ausfallen. Soll es doch etwas Farbe sein, passt ein Kupferton besser als grelles Rot.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecken Sie Ihren Denim-Look!
bei TOM TAILOR
Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty > Frisuren

shopping-portal