Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty > Mode > Damenmode >

Nude-Töne: Zarte Farben im Frühjahr

...

Frühjahrsmode  

Nude-Töne: Zarte Farben im Frühjahr

23.03.2015, 16:15 Uhr | hm (CF)

In der Frühjahrsmode ist alles angesagt, was von Weitem "Achtung, nackt!" ruft, aber eben nicht nackt ist. Nude-Töne sollen genauso wie transparente Materialien die Fantasie anregen, gleichzeitig aber den Blick auf das Wesentliche lenken: die Person selbst.

Nackte Tatsachen in der Frühjahrsmode?

Nude bedeutet so viel wie "nackt" oder "hautfarben" – daher auch das deutsche Wort Nudisten –, meint im übertragenen Sinne aber auch "unverfälscht" oder einfach "echt". Es muss also keiner Angst haben, im kommenden Frühling nackt dazustehen. Ganz so provokant ist der Modetrend dann doch nicht. Die Frühjahrsmode will stattdessen die weibliche Natürlichkeit in den Vordergrund rücken.

Verschiedene Nuancen und Nude-Töne

Nude-Töne in der Kleidung und den Accessoires der neuen Mode sollen die natürliche Schönheit unterstreichen. Voraussetzung dafür: Die Nude-Töne müssen mit Ihrer Hautfarbe harmonieren. Wer eher rötliche Haut hat, sollte zu zarten Rosé- oder Lavendeltönen greifen, Menschen mit eher olivefarbener Haut können auch die klassischen Nude-Töne der Frühjahrsmode tragen, die leicht bräunlich changieren.

Farb- und Modetrends

Nude-Töne sind nicht nur ein Modetrend, was Kleidung angeht, sie finden sich auch als dekoratives Element auf der Haut und den Nägeln. Als Nagellack wirken die hellen Farben besonders edel, aber nicht zu massiv. Ein weiterer Vorteil: Ob Cremeweiß, Hellbeige, warmes Rosé oder pastelliges Rosa – die Töne passen zu jedem Outfit. Als Schmuck bietet sich schwarz glitzerndes Geschmeide für Ihre Dekolleté oder schwere, kupferfarbene Steine für Handgelenke und Ohren an.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018