HomeLebenReisenKreuzfahrten

"Aida Mira": Kreuzfahrtschiff sagt weitere Reise ab


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextBerlin-Wahl: Wiederholung wird möglichSymbolbild für einen TextWeitere Ministerin hat CoronaSymbolbild für einen TextPolizei durchsucht AfD-ZentraleSymbolbild für einen TextSo schnell verlieren E-Autos ihren WertSymbolbild für einen TextDFB verschärft die Elfmeter-RegelSymbolbild für einen TextARD wirft Kultserie aus ProgrammSymbolbild für einen TextHalle: Ursache für WC-Explosion klarSymbolbild für einen TextSarah Jessica Parker zeigt ZwillingeSymbolbild für einen TextWiesn-Welle? Corona-Zahlen explodierenSymbolbild für einen TextRussland: Apple entfernt Netzwerk-RiesenSymbolbild für einen TextKinderfotograf missbraucht ModelsSymbolbild für einen Watson TeaserSarah Engels teilt beunruhigende NachrichtSymbolbild für einen TextJackpot - 500.000 Casino-Chips geschenkt

Kreuzfahrtschiff sagt weitere Reise ab

Von dpa
03.12.2019Lesedauer: 1 Min.
Die "Aida Mira": Von den ersten Urlaubern gibt es deutliche Kritik.
Die "Aida Mira": Von den ersten Urlaubern gibt es deutliche Kritik. (Quelle: Andrea Warnecke/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Nach der ersten geplatzen Reise

Das Kreuzfahrtschiff "Aida Mira" wird noch später fertig als zuletzt geplant. Auch die Überführungsfahrt von Palma de Mallorca nach Südafrika wurde abgesagt, um alle noch offenen Arbeiten abzuschließen, wie Aida Cruises am Dienstag mitteilte.

Die erste Kurzreise wurde bereits gestrichen

Am Sonntag hatte die Reederei bereits die erste viertägige Kurzreise der "Aida Mira" von Mallorca aus streichen müssen. Das Schiff war noch nicht fertig. Die Passagiere hatten an Deck schon das Auslaufen erwartet, als der Kapitän sie über den Ausfall der Reise informierte. Von den ersten Urlaubern bekam Aida sowohl in sozialen Medien als auch direkt an Bord deutliche Kritik.


Die "Aida Mira" ist das 14. Schiff der Aida-Flotte, aber kein Neubau. Sie soll künftig rund um Südafrika Kreuzfahrten unternehmen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen
AIDA CruisesKreuzfahrtschiffMallorcaPalma de MallorcaSüdafrika
Ratgeber

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website