Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps > Ratgeber >

Pfingstverkehr: Hohe Staugefahr rund um Pfingstferien

Prognose der Autoclubs  

Hohe Staugefahr an Pfingsten

02.06.2017, 10:51 Uhr | dpa

Pfingstverkehr: Hohe Staugefahr rund um Pfingstferien. Viele Staus werden auch an Pfingsten 2017 erwartet.  (Quelle: imago images/Werner Otto)

Viele Staus werden auch an Pfingsten 2017 erwartet. (Quelle: Werner Otto/imago images)

Rund um Pfingsten (2. bis 6. Juni) müssen Autofahrer gute Nerven haben. Am meisten Stillstand auf den Autobahnen erwartet der ADAC am Freitag. Traditionell sei das einer der staureichsten Tage des Jahres.

Gerade im Süden drohen dem Auto Club Europa zufolge viele Staus - auch am Samstag noch. Am Montag und Dienstag könnte es ebenfalls voll auf den Autobahnen werden, da viele Kurzurlauber aus ihrem verlängerten Wochenende heimkehren.

Staugefahr herrscht vor allem auf den folgenden Strecken:

  • A 1 Köln - Bremen - Hamburg - Lübeck
  • A 1/A 3/A 4 Kölner Ring
  • A 2 Dortmund - Hannover - Berlin
  • A 3 Oberhausen - Frankfurt - Nürnberg - Passau
  • A 4 Kirchheimer Dreieck - Erfurt - Dresden
  • A 5 Hattenbacher Dreieck - Frankfurt - Karlsruhe - Basel
  • A 6 Kaiserslautern - Mannheim - Heilbronn - Nürnberg
  • A 7 Flensburg - Hamburg - Hannover - Würzburg - Füssen/Reutte
  • A 8 Karlsruhe - Stuttgart - München - Salzburg
  • A 9 München - Nürnberg - Berlin
  • A 10 Berliner Ring
  • A 11 Berliner Ring - Dreieck Uckermark
  • A 19 Dreieck Wittstock/Dosse - Rostock
  • A 24 Berliner Ring - Dreieck Wittstock/Dosse
  • A 61 Mönchengladbach - Koblenz - Ludwigshafen
  • A 81 Stuttgart - Singen
  • A 93 Inntaldreieck - Kufstein
  • A 95/B2 München - Garmisch-Partenkirchen
  • A 96 München - Lindau
  • A 99 Autobahnring München

Auch in Österreich drohen nach Angaben des ADAC wegen vieler Kurzurlauber Staus. An den Grenzübergängen Suben (A 3 Linz - Passau), Walserberg (A 8 Salzburg - München) und Kiefersfelden (A 93 Kufstein - Rosenheim) könnte die Einreise nach Deutschland länger dauern.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecken Sie die neue Herbst-Winter-Business-Kollektion
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps > Ratgeber

shopping-portal