Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps > Ratgeber >

Es droht der "Verkehrsinfarkt" zu Weihnachten

...

Stauprognose  

Es droht der "Verkehrsinfarkt" zu Weihnachten

19.12.2017, 16:40 Uhr | dpa-tmn

Es droht der "Verkehrsinfarkt" zu Weihnachten . Es droht Stau in beide Richtungen.  (Quelle:  Peter Kneffel dpa/lby/dpa - Bildfunk)

Dicht an dicht in beide Richtungen, also Thermoskanne und Wolldecke nicht vergessen. (Quelle: Peter Kneffel dpa/lby/dpa - Bildfunk)

Ein erster Höhepunkt erwartet die Autofahrer laut ADAC am 22. Dezember. Alle Bundesländer sind von diesem Tag an in den Schulferien. Entsprechend dürften sich die Fernstraßen in fast alle Richtungen füllen. Am 23. Dezember wird es vor allem auf den Strecken in die Alpen und zu anderen Wintersportgebieten voll.

Es droht nach ACE-Einschätzung in vielen Innenstädten ein "Verkehrsinfarkt" – die in der Regel letzte große Einkaufsmöglichkeit für drei Tage dürfte für enormen Ansturm sorgen. Am Heiligabend und am Ersten Weihnachtsfeiertag erwarten die Autoclubs eine ruhigere Lage auf den Straßen. Am Dienstagnachmittag füllen sich wegen des Rückreiseverkehrs die Fernstraßen aber wieder.

Reisende sollten vor allem rund um die Ballungsräume Rhein-Ruhr, Rhein-Main, Hamburg, Berlin, München und Stuttgart mit Staus und Behinderungen rechnen. Das gilt ebenfalls auf folgenden Strecken in jeweils beiden Richtungen:

  • A 1 Köln - Dortmund - Bremen - Hamburg
  • A 2 Dortmund - Hannover - Braunschweig - Berlin
  • A 3 Passau - Nürnberg - Würzburg - Frankfurt/Main - Köln - Oberhausen - Arnheim 
  • A 4 Dresden - Erfurt - Kirchheimer Dreieck; Köln - Aachen
  • A 5 Frankfurt/Main - Karlsruhe - Basel
  • A 6 Metz/Saarbrücken - Mannheim - Heilbronn - Nürnberg
  • A 7 Hamburg - Hannover - Kassel - Würzburg - Ulm - Füssen/Reutte
  • A 8 Karlsruhe - Stuttgart - München - Salzburg
  • A 9 Berlin - Nürnberg - München
  • A 10 Berliner Ring A 11 Berliner Ring - Dreieck Uckermark - Stettin
  • A 24 Berlin - Hamburg
  • A 45 Dortmund - Gießen
  • A 61 Ludwigshafen - Koblenz - Mönchengladbach
  • A 81 Heilbronn - Stuttgart - Singen
  • A 93 Inntaldreieck - Kufstein
  • A 95 München - Garmisch-Partenkirchen
  • A 96 München - Lindau
  • A 99 Umfahrung München

Stauprognose für Österreich und die Schweiz

In Österreich und in der Schweiz dürfte sich die Verkehrslage am langen Weihnachtswochenende ähnlich darstellen wie in Deutschland. Schwerpunkttage für Staus sind auch in den Alpenländen Freitag und Dienstag. Rund um die Skigebiete dürfte der Samstag sehr turbulent verlaufen, da er ein typischer Anreisetag sei, sagt der ACE voraus.

Die Clubs halten in Österreich folgende Autobahnen für besonders staugefährdet:

  • A 1 Westautobahn
  • A 10 Tauernautobahn
  • A 12 Inntalautobahn 
  • A 13 Brennerautobahn
  • A 14 Rheintalautobahn

In der Schweiz müssen sich Autofahrer insbesondere auf folgenden Strecken auf Behinderungen einstellen:

  • A 1 St. Gallen - Zürich - Bern - Lausanne - Genf 
  • A 2 Gotthardroute 
  • A 4 Deutsche Grenze - Zürich
  • A 13 Sargans - Chur

In den Alpen sind die meisten Pässe mit regulären Wintersperren nun geschlossen. Bei der Rückreise nach Deutschland kann es aufgrund von Kontrollen zu längeren Wartezeiten an der Grenze kommen.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Nur noch heute: Gutschein im Wert von bis zu 40,- €
jetzt sichern bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps > Ratgeber

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018